27. Schweriner Literaturtage – Ruben Gerczikow und Monty Ott “Wir lassen uns nicht unterkriegen”

27. Schweriner Literaturtage - Ruben Gerczikow und Monty Ott "Wir lassen uns nicht unterkriegen"

Datum / Zeit
26.10.2022 / 18:00 - 19:30

Veranstaltungsort
Modehaus Kressmann

Kategorien


WIR LASSEN UNS NICHT UNTERKRIEGEN – Lesung mit Ruben Gerczikow und Monty Ott

Veranstalter
Modehaus Kressmann

Viele junge Jüdinnen:Juden haben sich der Vergangenheit in bemerkenswerter Weise in gesellschaftspolitischen Diskursen zu Wort gemeldet. Mindestens 25 000 von ihnen sind im Alter zwischen 18 und 35 Jahren. Ihr Auftreten ist angesichts der virulenten Bedrohung des Antisemitismus alles andere als selbstverständlich. Doch wer sind diese jungen Menschen, die sich zu Wort melden? Was treibt sie an? Wie steht ihr politisches Engagement im Zusammenhang mit ihrer jüdischen Identität?
Diesen Fragen gehen Ruben Gerczikow und Monty Ott nach. Mit ihren Reportagen tragen sie ein Kaleidoskop jüdischer Identitäten einer jungen Generation zusammen, das im Widerspruch zu der erinnerungskulturellen Festschreibung von Jüdinnen:Juden als passive Opfer steht.

Ruben Gerczikow, geboren 1997, ist Kommunikationswissenschaftler. Er war von 2019 bis 2021 Vizepräsident der European Union of Jewish Students sowie der Jüdischen Studierendenunion Deutschlands und arbeitet als studentischer Mitarbeiter im Deutschen Bundestag. Monty Ott ist Politik- und Religionswissenschaftler, forscht zu queer-jüdischer Theologie und engagiert er sich in der antisemitismuskritischen Bildungsarbeit. Von 2018 bis 2021 war er Gründungsvorsitzender von Keshet Deutschland e. V.

Eintritt
25,00 € inkl. Getränke und Imbiss / Vorverkauf in der Herrenabteilung, 1. Etage