27. Schweriner Literaturtage – Tobias Friedrich “Der Flussregenpfeifer” – Lesung und Lieder gemeinsam mit Francesco Wilking

27. Schweriner Literaturtage - Tobias Friedrich "Der Flussregenpfeifer" - Lesung und Lieder gemeinsam mit Francesco Wilking

Datum / Zeit
18.10.2022 / 19:30 - 21:00

Veranstaltungsort
Der Speicher

Kategorien


DER FLUSSREGENPFEIFER – Lesung und Lieder mit Tobias Friedrich und Francesco Wilking

Ulm, im Mai 1932: Mit nicht viel mehr als etwas Proviant und dem kühnen Plan, nach Zypern zu paddeln, lässt Oskar Speck sein Faltboot zu Wasser. In sechs Monaten will er zurück sein. Aber alles kommt anders. Gepackt von sportlichem Ehrgeiz, begleitet von Jazzmusik und Mark Twains weisem Witz, gejagt von den Nationalsozialisten, die aus dem Faltbootfahrer einen deutschen Helden machen wollen, fährt der schweigsame Einzelgänger von Zypern aus immer weiter in die Welt.
»Der Flussregenpfeifer«, Tobias Friedrichs literarisches Debüt, basiert auf der unglaublichen, aber wahren Geschichte des Hamburgers Oskar Speck, der über sieben Jahre lang mit seinem Faltboot 50.000 Kilometer zurücklegte.
Francesco Wilking trat fast zeitgleich wie die Idee zum Roman in das Leben des Autors und war seither samt seiner wunderschönen Musik immer wieder inspirierender Begleiter auf der stürmischen Passage zur Romanvollendung. Zeit also, seine Musik und Friedrichs Buch an einem gemeinsamen Abend auf die Bühne zu bringen.

Tobias Friedrich schreibt seit den 90er-Jahren Musik für seine Bands Viktoriapark und Husten sowie für andere Künstler. Er war Herausgeber eines Musikmagazins, arbeitet als Autor von Sachbüchern und ist Co-Veranstalter der Berliner Musik-und-Lese-Show »Ein Hit ist ein Hit«.
Francesco Wilking ist Sänger, Musiker, Komponist und Liedtexter. Bekannt wurde er als Sänger und Gitarrist der Bands Tele und Die Höchste Eisenbahn.

Vorverkauf und Abendkasse: 15,00 €
Tickets bei der Tourist-Info, Am Markt 14