Abgesagt – Festspiele MV: (Binz) Italienische Souvenirs

Abgesagt - Festspiele MV: (Binz) Italienische Souvenirs

Datum / Zeit
21.03.2021 / 19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
Anderswo - siehe Text

Kategorien


Neuer Termin: Sonntag 17.10.21 Dolce vita in Tönen: Immer wieder zog es Komponisten ins Land, wo die Zitronen blühen. Im Kurhaus-Saal Binz gesellt sich zu Tschaikowskis in Töne gekleidete Reiseerinnerungen auch traditionelle italienische Musik. Gemeinsam mit Etta Scollo sowie weiteren Musikerinnen und Musikern bittet das Armida Quartett zur akustischen Italienreise. Mit ihrer einzigartigen Stimme geht die sizilianische Liedermacherin auf Spurensuche nach den klingenden Ursprüngen des Landes zwischen Alpen und Mittelmeer. (Festspiele-mv.de

Künstler:
Etta Scollo Gesang, Gitarre
Cathrin Pfeifer Akkordeon
Hinrich Dageför Multiinstrumentalist
Muriel Razavi Viola
Julia Hagen Violoncello
Armida Quartett Streichquartett

Programm:
TSCHAIKOWSKI Streichsextett d-Moll op. 70 »Souvenir de Florence«
SCOLLO »Un solo bacio«
SCOLLO/HINDERTHÜR »Corro con te«
SCOLLO »Aiuta il liquore e ti da gioia«
SCOLLO/HINDERTHÜR »Dinuovoedinuovo«
SCOLLO
»Abballati«
»Sicilia mia«
»Signuruzzu«
SCOLLO/HINDERTHÜR »Io ti amo«
MODUGNO/ROMAGNOLI »La donna riccia«
MORRICONE »La ballata del prefetto mori«
SCOLLO
»N’amore bello«
»La peddi nova«