Festspiele MV: (Niendorf) Seelenmusik – Spätromantische Orchestermusik

Festspiele MV: (Niendorf) Seelenmusik - Spätromantische Orchestermusik

Datum / Zeit
26.08.2021 / 19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
Anderswo - siehe Text

Kategorien


Die traumhafte Kulisse der Scheune des Gutshofes in Niendorf auf Poel ist in diesem Jahr Austragungsort des dritten Konzerts des Sommercampus. Romantisch wird es, wenn Sopranistin Anne Schwanewilms Auszüge aus Mahlers Des Knaben Wunderhorn und Pianist Herbert Schuch Brahms’ Klavierkonzert Nr. 1 zum Besten geben. Außerdem erproben die Teilnehmenden des Sommercampus häufig erstmals ihre Präsenz mit einem Orchester. Dafür steht ihnen die Norddeutschen Philharmonie Rostock unter der Leitung von Marcus Bosch zur Seite. (Festspiele-mv.de)