Festspiele MV: (Ulrichshusen) Neujahrskonzert mit Alexej Gerassimez

Festspiele MV: (Ulrichshusen) Neujahrskonzert mit Alexej Gerassimez

Datum / Zeit
08.01.2022 / 16:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Ulrichshusen, Festspielscheune

Kategorien


Mit einem musikalischen Feuerwerk aus unbändiger Spielfreude, großer Virtuosität und erfrischender Vielseitigkeit lädt Alexej Gerassimez zum Start ins neue Jahr ein. Ihm zur Seite stehen die virtuosen Pianisten Lucas und Arthur Jussen sowie der Percussionist Lukas Böhm. Gemeinsam gehen die vier Musiker auf eine musikalische Entdeckungsreise durch unterschiedliche rhythmische, melodische und stilistische Kulturen: Neben Bartóks bahnbrechender Sonate für zwei Klaviere und zwei Schlagzeuger erklingen u. a. Minoru Mikis Marimba Spiritual II und Gershwins Rhapsody in Blue. Mit Bernsteins Symphonic Dances aus der »West Side Story« in einer Fassung für zwei Klaviere und zwei Percussionisten beschließt Festspielpreisträger Alexej Gerassimez fulminant seine dreijährige Residenz im Rahmen der Neujahrskonzerte. (Festspiele-mv.de)