Festspiele MV: (Wismar) Abschlusskonzert – Saisonfinale mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester

Festspiele MV: (Wismar) Abschlusskonzert - Saisonfinale mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester

Datum / Zeit
18.09.2021 / 17:45 - 19:45

Veranstaltungsort
Wismar, St. - Georgen - Kirche

Kategorien


Mit einem musikalischen Höhepunkt beschließen die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern in der Wismarer St.-Georgen-Kirche den Festspielsommer 2021. In dem gotischen Backsteinbau präsentiert das NDR Elbphilharmonie Orchester unter Leitung seines Chefdirigenten Alan Gilbert ein Programm von Kurtágs …quasi una fantasia…, die sich auf Beethovens Klaviersonate op. 27 bezieht und sogar dieselbe Opuszahl trägt, hin zu Beethovens drittem Klavierkonzert. Am Klavier ist der gefeierte Pianist Kirill Gerstein zu erleben. Abgerundet wird das Konzert mit Schumanns vierter Sinfonie, die zunächst den Titel »Sinfonische Fantasie für großes Orchester« trug. (festspiele-mv.de)