Die Passagierin – Achtung! Neuer Veranstaltungsort: werk3/KlangWert – Konzert zum Weltfriedenstag

Die Passagierin - Achtung! Neuer Veranstaltungsort: werk3/KlangWert - Konzert zum Weltfriedenstag

Datum / Zeit
01.09.2019 / 18:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Paulskirche Schwerin

Kategorien


werk3 auf Reisen
Die Passagierin

Konzert mit Lesung zum 80. Jahrestag des Kriegsbeginn 2. Weltkrieg.
Mit 18 Jahren verteilt Zofia Posmysz in Krakau Flugblätter des polnischen Widerstands. Sie wird verhaftet, kommt in verschiedene deutsche Konzentrationslager – darunter auch Auschwitz. Zofia Posmysz überlebt. Danach schreibt sie eine Geschichte auf, die den Holocaust auf einzigartige Weise fiktional beschreibt. Aus ihrer Novelle wurden ein Film und eine Oper – „Die Passagierin“ von Mieczysław Weinberg.
Özgür Platte erzählt diese Geschichte zu der Musik von Mieczysław Weinberg, Johann Sebastian Bach, Jacek Rabinski, Sergej Prokofjew und Eugène Ysaye

Violine: Susanne Unger
Klavier: Martin Schelhaas
Kontrabass: Karsten Lauke

Wenn eines Tages eure Stimmen verhallten, dann gehen wir zugrunde.

Achtung: Karten im werk3/KlangWert, Friedrichstr. 11 und an der Abendkasse in der Paulskirche.