Bertha-Klingberg-Platz

Adresse
Bertha-Klingberg-Platz
19053 Schwerin
Ort in Karte zeigen


Er wurde 2009 nach der beliebten Blumenfrau Bertha Klingberg benannt und bildete den Haupteingang zur Bundesgartenschau, die 2009 unter dem Motto „Sieben Gärten mittendrin“ rund 1,9 Millionen Besucher aus Nah und Fern anzog. Unmittelbar an den Platz grenzt die „Schwimmende Wiese“, heute ein beliebter Picknickplatz der Schweriner. Wer sich in Richtung  Schlosspromenade wendet, findet am Rande des Platzes eine Bronzeskulptur der Schweriner Ehrenbürgerin Bertha Klingberg.

Kommende Veranstaltungen

30.07.2022 10. Schweriner Oldtimertreffen

10. Schweriner  Oldtimertreffen
Wann: 10:00 - 16:00
Wo: Bertha-Klingberg-Platz
Was:

10.00 Uhr Start zur Oldtimerausfahrt 14.00 Uhr Oldtimer - Modenschau passende Kleidung zum Baujahr des Fahrzeuges Fahrzeugaussteller und Besucher kostenfrei... mehr erfahren

Schreibe einen Kommentar