Datenexport

Mo 22.07.

10:00 Ausflug in den Kletterwald
ab 10 Jahren, 1,00 € Teinahmebetrag, ganztags; Anmeldung im Jugendtreff "Wüstenschiff", wuestenschiff@soda-ej.de Näheres unter: Schweriner_Sommerferien_Kalender_2024 / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

10:00 Sommerferien 2024 – Ausprobieren, staunen, verkleiden, gestalten, einen Film drehen, Musik bauen… UND ALL DAS GEMEINSAM!
Science Fiction? Drama? Tiere? Puppen? Königinnen? Wuselgrusel? Abenteuer? Musical? Das Projektthema wählen wir uns in diesem Jahr alle zusammen gleich mal am ersten Tag aus. Dann geht es hinein in Atelier, Tonstudio, Saal, Kostümfundus, Computer-Labor, Küche & Filmstudio. Anmeldungen per Website oder telefonisch: 0385 – 581 56 99. Der anteilige Teilnahmebeitrag beläuft sich auf 5€ pro Tag. UND WER SICH DAS NICHT LEISTEN KANN, spricht einfach mit uns. Wie immer. Ermäßigungen bis hin zur kostenfreien Teilnahme sind nach Absprache machbar. Wer kann mitmachen? Alle ab 7 bis oben offen. Sprache, Ängstlichkeit, Behinderung, Vorkenntnisse ja/nein und Herkunft sind hinsichtlich Teilnahme wie üblich bedeutungslos. Ort der Veranstaltung Internationales Kinder- und Jugendkulturzentrum - Schule der Künste e.V. Johannes-R.-Becher-Straße 20 19059 Schwerin / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

10:00 Sommerferienprogramm Landeshauptstadt Schwerin
Auch in diesem Jahr gibt es wieder die verschiedensten Angebote für die Kinder und Jugendlichen in Schwerin Näheres unter: Schweriner_Sommerferien_Kalender_2024 / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

12:00 Themenwoche zu den Olympischen – Dein olympischer Sommer
Ausflüge, Spiel, Sport uvm. Anmeldung für die gesamte Woche: jampoint@vfjs-mv.de oder westclub.one@vfjs-mv.de Kosten: 0,50 € und bitte Fahrscheine und Schülerausweis mitbringen Mehr Infos unter: Schweriner_Sommerferien_Kalender_2024         / Kinder- & Jugendtreff “Westclub One”, Friesenstr.29a

14:30 Orgel-Andacht
20 Minuten Orgelmusik an der historischen Ladegast-Orgel Leitung: Domkantor Jan Ernst / Dom Schwerin, Am Dom 4

19:30 Rundgang mit dem Nachtwächter – Familientour
Erleben Sie mit Ihrer Familie eine spannende Zeitreise bei einem Rundgang mit dem Nachtwächter in Schwerin! Der Nachtwächter führt Sie durch die historische Altstadt und erzählt dabei faszinierende Geschichten und witzige Anekdoten. Entdecken Sie die Geheimnisse der Stadt und erfahren Sie mehr über ihre Geschichte und ihre beeindruckenden Gebäude. Treffpunkt: Tourist-Information am Markt Start: 19:30 Uhr Preise: Erwachsene 12 €, Kinder 6 € / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

Di 23.07.

10:00 Sommerferien 2024 – Ausprobieren, staunen, verkleiden, gestalten, einen Film drehen, Musik bauen… UND ALL DAS GEMEINSAM!
Science Fiction? Drama? Tiere? Puppen? Königinnen? Wuselgrusel? Abenteuer? Musical? Das Projektthema wählen wir uns in diesem Jahr alle zusammen gleich mal am ersten Tag aus. Dann geht es hinein in Atelier, Tonstudio, Saal, Kostümfundus, Computer-Labor, Küche & Filmstudio. Anmeldungen per Website oder telefonisch: 0385 – 581 56 99. Der anteilige Teilnahmebeitrag beläuft sich auf 5€ pro Tag. UND WER SICH DAS NICHT LEISTEN KANN, spricht einfach mit uns. Wie immer. Ermäßigungen bis hin zur kostenfreien Teilnahme sind nach Absprache machbar. Wer kann mitmachen? Alle ab 7 bis oben offen. Sprache, Ängstlichkeit, Behinderung, Vorkenntnisse ja/nein und Herkunft sind hinsichtlich Teilnahme wie üblich bedeutungslos. Ort der Veranstaltung Internationales Kinder- und Jugendkulturzentrum - Schule der Künste e.V. Johannes-R.-Becher-Straße 20 19059 Schwerin / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

10:00 Sommerferienprogramm Landeshauptstadt Schwerin
Auch in diesem Jahr gibt es wieder die verschiedensten Angebote für die Kinder und Jugendlichen in Schwerin Näheres unter: Schweriner_Sommerferien_Kalender_2024 / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

10:30 Frida Kahlo Programm für Kinder
Liebe Kinder,  wir laden euch in den Schulferien am 23./24. oder 25.07. 2024 von 10.30 - 11.30 Uhr zu einem bunten Frida Kahlo Programm in die Buchhandlung ein. Meldet euch gern in der Buchhandlung (kommt vorbei oder per Telefon, Mail, Instagram … bittet dabei eure Eltern um Unterstützung,  ihr könnt einen Tag aussuchen und wir schauen, ob noch ein Platz frei ist). Das Angebot ist kostenlos, Altersempfehlung 8 - 11 Jahre “Viva la vida” Eure Buchhändlerinnen von littera et cetera / Buchhandlung “littera et cetera”, Schliemannstraße 2

12:00 Themenwoche zu den Olympischen – Dein olympischer Sommer
Ausflüge, Spiel, Sport uvm. Anmeldung für die gesamte Woche: jampoint@vfjs-mv.de oder westclub.one@vfjs-mv.de Kosten: 0,50 € und bitte Fahrscheine und Schülerausweis mitbringen Mehr Infos unter: Schweriner_Sommerferien_Kalender_2024         / Kinder- & Jugendtreff “Westclub One”, Friesenstr.29a

14:00 Familienführung: „Mit Oma und Opa ins Museum“ -Das Rätsel der Sphinx
Furchtlose Helden, Drachen und seltsame Fabelwesen gilt es aufzuspüren, wenn das Schlossmuseum Kinder mit ihren Eltern oder Großeltern zu einer Entdeckungstour einlädt. Auch wenn sie – gebannt in Gemälde, auf Vasen und Skulpturen – uns keine Angst einflößen können, haben sie doch spannende Geschichten zu erzählen. Um Anmeldung wird gebeten, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Restliche Tickets sind an der Tageskasse erhältlich. Dauer: 1 Stunde Eintritt/Teilnahmegebühr: Kinder 1,00 €, Erwachsene 8,50 €/6,50 € Anmeldung unter 0385-58841572 / Schloss Schwerin, Lennéstraße 1

17:00 Feierabendtour mit unbekanntem Ziel
Wir fahren eine kleine Feierabendrunde. Das Ziel ist eine Überraschung und nur dem Tourleiter bekannt. Streckenlänge: ca. 40 km Schwierigkeitsgrad: einfach Treffpunkt: 17 Uhr vor der Tourist-Information Schwerin, Am Markt 14 Mail: Kontakt@adfc-schwerin.de / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

19:00 musiKKlub
MusiKKlub ist eine Konzertreihe mit  Künstlern und Bands aus MV  bei freiem Eintritt auf dem Markt. Singer/Songwriter, Jazzkombüse, Streichquartett, Skipperchor und Rockband - wir bieten allen eine Bühne.   / Altstädtischer Markt, Markt

Mi 24.07.

10:00 Sommerferien 2024 – Ausprobieren, staunen, verkleiden, gestalten, einen Film drehen, Musik bauen… UND ALL DAS GEMEINSAM!
Science Fiction? Drama? Tiere? Puppen? Königinnen? Wuselgrusel? Abenteuer? Musical? Das Projektthema wählen wir uns in diesem Jahr alle zusammen gleich mal am ersten Tag aus. Dann geht es hinein in Atelier, Tonstudio, Saal, Kostümfundus, Computer-Labor, Küche & Filmstudio. Anmeldungen per Website oder telefonisch: 0385 – 581 56 99. Der anteilige Teilnahmebeitrag beläuft sich auf 5€ pro Tag. UND WER SICH DAS NICHT LEISTEN KANN, spricht einfach mit uns. Wie immer. Ermäßigungen bis hin zur kostenfreien Teilnahme sind nach Absprache machbar. Wer kann mitmachen? Alle ab 7 bis oben offen. Sprache, Ängstlichkeit, Behinderung, Vorkenntnisse ja/nein und Herkunft sind hinsichtlich Teilnahme wie üblich bedeutungslos. Ort der Veranstaltung Internationales Kinder- und Jugendkulturzentrum - Schule der Künste e.V. Johannes-R.-Becher-Straße 20 19059 Schwerin / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

10:00 Sommerferienprogramm Landeshauptstadt Schwerin
Auch in diesem Jahr gibt es wieder die verschiedensten Angebote für die Kinder und Jugendlichen in Schwerin Näheres unter: Schweriner_Sommerferien_Kalender_2024 / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

10:30 Ferienmittwoch – Kreativworkshop mit Malwerk Schwerin
Kunstwerkstatt für Groß und Klein mit Sandra Zenker. Arbeite professionell und entspannt im Kunstkaten des Freilichtmuseums Schwerin-Mueß begleitet und ausgestattet von einer Diplom Designerin / Kunstlehrerin. Für Kinder ab Grundschulalter. Nur mit Anmeldung: bkueppers@schwerin.de Kosten: 20 EURO je Kind, 30 EURO je Erwachsene/r + ermäßigter Museumseintritt: 1,50 EURO je Kind, 3,50 EURO je Erwachsene/r. / Freilichtmuseum Schwerin-Mueß, Alte Crivitzer Landstraße 13

10:30 Frida Kahlo Programm für Kinder
Liebe Kinder,  wir laden euch in den Schulferien am 23./24. oder 25.07. 2024 von 10.30 - 11.30 Uhr zu einem bunten Frida Kahlo Programm in die Buchhandlung ein. Meldet euch gern in der Buchhandlung (kommt vorbei oder per Telefon, Mail, Instagram … bittet dabei eure Eltern um Unterstützung,  ihr könnt einen Tag aussuchen und wir schauen, ob noch ein Platz frei ist). Das Angebot ist kostenlos, Altersempfehlung 8 - 11 Jahre “Viva la vida” Eure Buchhändlerinnen von littera et cetera / Buchhandlung “littera et cetera”, Schliemannstraße 2

12:00 Themenwoche zu den Olympischen – Dein olympischer Sommer
Ausflüge, Spiel, Sport uvm. Anmeldung für die gesamte Woche: jampoint@vfjs-mv.de oder westclub.one@vfjs-mv.de Kosten: 0,50 € und bitte Fahrscheine und Schülerausweis mitbringen Mehr Infos unter: Schweriner_Sommerferien_Kalender_2024         / Kinder- & Jugendtreff “Westclub One”, Friesenstr.29a

14:00 Stadtbibliothek in den Schweriner Höfen: Ferienprogramm
Wir basteln tolle Dinge aus alten Buchseiten. Alle Materialien werden gestellt. Der Eintritt ist frei. geeignet für Kinder ab 5 Jahren / Stadtbibliothek in den Schweriner Höfen, Klöresgang 3

14:30 Ferienmittwoch – Mitmachangebote für Kinder
Basteln, selber machen, alte Kinderspiele... teils als offene Angebote, teils begleitet durch MuseumsmitarbeiterInnen und Mitglieder des Klöndör e.V. Besucher zahlen den üblichen Museumseintritt (5 EURO f. Erw., 2 EURO je Kind ab 7 Jahren). / Freilichtmuseum Schwerin-Mueß, Alte Crivitzer Landstraße 13

18:00 Lena Kaapke – GRADIENTEN – Führung mit der Kuratorin Dörte Ahrens
Die Kieler Bildhauerin und Konzept-Künstlerin Lena Kaapke (*1989) arbeitet vornehmlich, aber nicht ausschließlich im Medium der installativen Keramik. Ihre Werke sind subjektive Befragungen: In kartografischen Erkundungen nähert sie sich vielfältigen Themen wie etwa Bevölkerungswachstum, Umweltzerstörung, Handwerk, Arbeitsbedingungen oder keramische Farbe. Gradienten beschreiben die Veränderung einer Variablen in Abhängigkeit zu räumlichen Parametern. Gradienten sind Maßstäbe, fixierte Beschreibungen von Bewegung im Raum. So zeigt die Ausstellung Gradienten subjektive Vermessungen der Künstlerin von Farbe, Verhältnissen und Verteilung. Ihre Befragungen werden Raum und Bild. Kaapkes Arbeiten wurden international ausgestellt und vielfach ausgezeichnet. Seit 2021 ist sie als eine der jüngsten Künstlerinnen in der Bundessammlung für zeitgenössische Kunst der Bundesregierung vertreten. / Schleswig-Holstein-Haus, Puschkinstraße 12

19:30 Rundgang mit dem Nachtwächter – Familientour
Erleben Sie mit Ihrer Familie eine spannende Zeitreise bei einem Rundgang mit dem Nachtwächter in Schwerin! Der Nachtwächter führt Sie durch die historische Altstadt und erzählt dabei faszinierende Geschichten und witzige Anekdoten. Entdecken Sie die Geheimnisse der Stadt und erfahren Sie mehr über ihre Geschichte und ihre beeindruckenden Gebäude. Treffpunkt: Tourist-Information am Markt Start: 19:30 Uhr Preise: Erwachsene 12 €, Kinder 6 € / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

Do 25.07.

10:00 Sommerferien 2024 – Ausprobieren, staunen, verkleiden, gestalten, einen Film drehen, Musik bauen… UND ALL DAS GEMEINSAM!
Science Fiction? Drama? Tiere? Puppen? Königinnen? Wuselgrusel? Abenteuer? Musical? Das Projektthema wählen wir uns in diesem Jahr alle zusammen gleich mal am ersten Tag aus. Dann geht es hinein in Atelier, Tonstudio, Saal, Kostümfundus, Computer-Labor, Küche & Filmstudio. Anmeldungen per Website oder telefonisch: 0385 – 581 56 99. Der anteilige Teilnahmebeitrag beläuft sich auf 5€ pro Tag. UND WER SICH DAS NICHT LEISTEN KANN, spricht einfach mit uns. Wie immer. Ermäßigungen bis hin zur kostenfreien Teilnahme sind nach Absprache machbar. Wer kann mitmachen? Alle ab 7 bis oben offen. Sprache, Ängstlichkeit, Behinderung, Vorkenntnisse ja/nein und Herkunft sind hinsichtlich Teilnahme wie üblich bedeutungslos. Ort der Veranstaltung Internationales Kinder- und Jugendkulturzentrum - Schule der Künste e.V. Johannes-R.-Becher-Straße 20 19059 Schwerin / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

10:00 Sommerferienprogramm Landeshauptstadt Schwerin
Auch in diesem Jahr gibt es wieder die verschiedensten Angebote für die Kinder und Jugendlichen in Schwerin Näheres unter: Schweriner_Sommerferien_Kalender_2024 / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

10:30 Frida Kahlo Programm für Kinder
Liebe Kinder,  wir laden euch in den Schulferien am 23./24. oder 25.07. 2024 von 10.30 - 11.30 Uhr zu einem bunten Frida Kahlo Programm in die Buchhandlung ein. Meldet euch gern in der Buchhandlung (kommt vorbei oder per Telefon, Mail, Instagram … bittet dabei eure Eltern um Unterstützung,  ihr könnt einen Tag aussuchen und wir schauen, ob noch ein Platz frei ist). Das Angebot ist kostenlos, Altersempfehlung 8 - 11 Jahre “Viva la vida” Eure Buchhändlerinnen von littera et cetera / Buchhandlung “littera et cetera”, Schliemannstraße 2

12:00 Themenwoche zu den Olympischen – Dein olympischer Sommer
Ausflüge, Spiel, Sport uvm. Anmeldung für die gesamte Woche: jampoint@vfjs-mv.de oder westclub.one@vfjs-mv.de Kosten: 0,50 € und bitte Fahrscheine und Schülerausweis mitbringen Mehr Infos unter: Schweriner_Sommerferien_Kalender_2024         / Kinder- & Jugendtreff “Westclub One”, Friesenstr.29a

Fr 26.07.

10:00 Sommerferien 2024 – Ausprobieren, staunen, verkleiden, gestalten, einen Film drehen, Musik bauen… UND ALL DAS GEMEINSAM!
Science Fiction? Drama? Tiere? Puppen? Königinnen? Wuselgrusel? Abenteuer? Musical? Das Projektthema wählen wir uns in diesem Jahr alle zusammen gleich mal am ersten Tag aus. Dann geht es hinein in Atelier, Tonstudio, Saal, Kostümfundus, Computer-Labor, Küche & Filmstudio. Anmeldungen per Website oder telefonisch: 0385 – 581 56 99. Der anteilige Teilnahmebeitrag beläuft sich auf 5€ pro Tag. UND WER SICH DAS NICHT LEISTEN KANN, spricht einfach mit uns. Wie immer. Ermäßigungen bis hin zur kostenfreien Teilnahme sind nach Absprache machbar. Wer kann mitmachen? Alle ab 7 bis oben offen. Sprache, Ängstlichkeit, Behinderung, Vorkenntnisse ja/nein und Herkunft sind hinsichtlich Teilnahme wie üblich bedeutungslos. Ort der Veranstaltung Internationales Kinder- und Jugendkulturzentrum - Schule der Künste e.V. Johannes-R.-Becher-Straße 20 19059 Schwerin / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

10:00 Sommerferienprogramm Landeshauptstadt Schwerin
Auch in diesem Jahr gibt es wieder die verschiedensten Angebote für die Kinder und Jugendlichen in Schwerin Näheres unter: Schweriner_Sommerferien_Kalender_2024 / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

12:00 Themenwoche zu den Olympischen – Dein olympischer Sommer
Ausflüge, Spiel, Sport uvm. Anmeldung für die gesamte Woche: jampoint@vfjs-mv.de oder westclub.one@vfjs-mv.de Kosten: 0,50 € und bitte Fahrscheine und Schülerausweis mitbringen Mehr Infos unter: Schweriner_Sommerferien_Kalender_2024         / Kinder- & Jugendtreff “Westclub One”, Friesenstr.29a

14:00 Mittagsmusik in der Schlosskirche
/ Schlosskirche Schwerin, Lennéstraße 1

14:00 Stadtbibliothek in den Schweriner Höfen: Ferienprogramm
Wir basteln tolle Dinge aus alten Buchseiten. Alle Materialien werden gestellt. Der Eintritt ist frei. geeignet für Kinder ab 5 Jahren / Stadtbibliothek in den Schweriner Höfen, Klöresgang 3

20:30 Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
Rundgang mit dem Nachtwächter durch die historische Altstadt. Mit Hellebarde bewaffnet, mit Laterne beleuchtet, gespickt mit witzigen Anekdoten - so spaziert er mit Ihnen durch das nächtliche Schwerin. Treffpunkt: Touristinformation am Markt Dauer: ca. 1,5 Stunden Tickets sind online, in der Tourist-Info oder direkt beim Nachtwächter erhältlich. / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

Sa 27.07.

08:00 12. Schweriner Oldtimertreffen
Zum 12. Mal veranstalten die Opel & Oldiefreunde 1994 Schwerin e.V. dieses Oldtimertreffen für Kraftfahrzeuge. Vom Fahrrad mit Hilfsmotor, über Mopeds, Krafträder, PKW, Lieferwagen bis hin zu Nutzfahrzeugen, älter als 30 Jahre (Herstellerdatum zählt). An der Ausfahrt ab 10 Uhr dürfen keine Kfz mit einer Gesamtmasse über 4,2 to teilnehmen. Im Tagesverlauf wird es nach der Rückkehr der Teilnehmer eine Fahrzeug Präsentation geben. Mit der anschließenden Siegerehrung um 16:00 Uhr ist die Veranstaltung beendet. / Bertha-Klingberg-Platz, Bertha-Klingberg-Platz

10:00 Flohmarkt
wo: Werner-von-Siemens-Str. 3 (Rokohl's) / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

10:00 Tour nach Basthorst
Wir fahren über über Pinnow, Gädebehn nach Basthorst. Dort machen wir eine Pause. Weiter geht es über Vorbeck und Gneven zur Badestelle in Godern. Bei geeignetem Wetter können wir hier ins Wasser gehen. Über Raben Steinfeld fahren wir nach Schwerin zurück. Streckenlänge der Tagestour: ca. 45 km, Schwierigkeitsgrad: einfach, Treffpunkt: 10 Uhr vor der Tourist-Information Schwerin, Am Markt 14, Kosten: 5 Euro/Pers., ADFC-Mitglieder 3 Euro/Pers., Mail: Kontakt@adfc-schwerin.de / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

10:00 Zeitreise Mueß – Dorfleben anno 1900 mit Historiendarstellern
Begeben Sie sich am 27. und 28. Juli 2022 jeweils von 10 bis 18 Uhr mit den Mitgliedern und Freunden der Darstellergemeinschaft „Zeitreise Mueß“ auf eine Zeitreise in die Kaiserzeit Ende 19./Anfang 20. Jahrhundert. Zum 10jährigen Jubiläum lautet das Motto: "1904 - wir feiern 600 Jahre Mueß!" Die Darstellergemeinschaft "Zeitreise Mueß" sind Freunde des Freilichtmuseums. Sie kommen aus Mueß, Schwerin und Umgebung, aber auch von weit her. Für zwei Tage im Sommer ziehen sie in die Bauernhäuser des Freilichtmuseums Schwerin-Mueß ein. Alles ist original aus der Zeit von damals: Gebäude, Alltagsgegenstände, Werkzeuge, Kleidung, Rezepte, gespielte Geschichten... Genauso lebten unsere Vorfahren auf dem Dorf: in einfachen Verhältnissen, verbunden mit schweißtreibender Arbeit und in gegenseitiger, nützlicher, familiärer und sozialer Gemeinschaft. Die Darsteller setzen sich teilweise schon seit vielen Jahren mit dem Alltagsleben in der Zeit um 1900 auseinander, kennen sich also hervorragend aus. Gewinnen Sie in Gesprächen mit den Darstellern neue lebendige Einblicke in das Alltagsleben in einem Dorf in Mecklenburg vor 100 Jahren! Spüren Sie auf dieser Zeitreise ganz unmittelbar und mit allen Sinnen dem Leben von damals nach! Viele Gebäude und Geländebereiche werden bespielt: Büdnerei, Hirtenkaten, Bauernhaus, Schmiede, Dorfschule, Hof, Wiesen, auch Räume, die nur an diesen beiden Tagen geöffnet werden, z.B. die Häuslerei gegenüber vom Museumsgelände. Für beide Tage gilt der normale Museumseintritt: Erwachsene 5 EURO (ermäßigt 3,50 EURO), Kinder 2 EURO, Familien 10 EURO. / Freilichtmuseum Schwerin-Mueß, Alte Crivitzer Landstraße 13

15:30 »12. Pinnower Ohrenschmaus«
Dorfkirche Pinnow 30 min Orgelzeit - während der Kunstausstellung Tilman Köhler - Orgel (Pinnow) www.pinnower-orgel.org Tickets vor Ort / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

15:30 Hinters Haus geschaut
Wir laden Sie zu einer Entdeckungsreise der besonderen Art durch die einstige Neustadt des 18. Jhr. ein. Lassen Sie sich verführen vom Zauber der Schelfstädter Innenhöfe. Verweilen Sie in verwunschenen Höfen, die einst als Gärten dienten. Unter anderem sehen Sie den Innenhof des Pfarrhauses der Nikolaikirche, die idyllischen Innenhöfe des Konservatoriums und des Schleswig-Holstein-Hauses. Treffpunkt: Touristinformation Am Markt 14, Schwerin Dauer: ca 1,5 Stunden Die Tickets sind online oder in der Tourist-Information erhältlich. / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

15:30 Hinters Haus geschaut
Wir laden Sie zu einer Entdeckungsreise der besonderen Art durch die einstige Neustadt des 18. Jhr. ein. Lassen Sie sich verführen vom Zauber der Schelfstädter Innenhöfe. Verweilen Sie in verwunschenen Höfen, die einst als Gärten dienten. Unter anderem sehen Sie den Innenhof des Pfarrhauses der Nikolaikirche, die idyllischen Innenhöfe des Konservatoriums und des Schleswig-Holstein-Hauses. Treffpunkt: Touristinformation Am Markt 14, Schwerin Dauer: ca 1,5 Stunden Die Tickets sind online oder in der Tourist-Information erhältlich. / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

17:00 Vernissage: Mandy Montag & Matthias Illner: SIE:ER&ÜBER:ICH
mit dem Jazzduo Steffen Illner & Dirk Töpper - danach legt Schille auf / Kunst-Wasser-Werk e.V., Neumühler Straße 80

19:00 Soirée – Musik und Wein
Seit nunmehr sechs Jahren ist die monatliche Soirée im Wein-Depot fester Bestandteil der Schweriner Musik- und Kulturszene. Immer am letzten Samstag im Monat interpretiere ich eine der sechs Suiten für Violoncello solo von Johann Sebastian Bach. Im Juli beginnt der Zyklus erneut mit der Suite No. I in G-Dur. Nach einer kurzen Pause bringe ich eine Improvisation für Cello und Elektronik zu Gehör. Begleitet wird dieses intime Konzert von zwei leichten sommerlichen Weinen aus Süditalien: der Vermentino und der Primitivo der Cantina Vecchia Torre.Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit Musik, Wein und guten Gesprächen. Ihre verbindliche Anmeldung nehmen wir gerne telefonisch oder über unser Kontaktformular entgegen. Um Anmeldung wird gebeten bis: 20. Juli 2024. Bitte begleichen Sie den Betrag bar oder mit EC-Karte. Gerne können Sie den Betrag auch auf unser Konto überweisen. Die Kontoverbindung teilen wir Ihnen bei Buchung mit. Um zu vermeiden, dass Ihre Anmeldung verfällt, bitten wir um Zahlung bis: 24. Juli 2024. Kulturelle Veranstaltung: Soirée – Musik und Wein in Schwerin am 27. Juli 2024 | Jacques’ Wein-Depot / Jacques´ Wein-Depot, Großer Moor 45

20:30 Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
Rundgang mit dem Nachtwächter durch die historische Altstadt. Mit Hellebarde bewaffnet, mit Laterne beleuchtet, gespickt mit witzigen Anekdoten - so spaziert er mit Ihnen durch das nächtliche Schwerin. Treffpunkt: Touristinformation am Markt Dauer: ca. 1,5 Stunden Tickets sind online, in der Tourist-Info oder direkt beim Nachtwächter erhältlich. / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

22:00 M8 Clubnight
Die M8 Clubnight jeden Samstag ab 22 Uhr - Hier gibt es House, Charts, 80er und 90er auf die Ohren - wir freuen uns Euch! / M8, Mecklenburgstraße 8

So 28.07.

10:00 Flohmarkt
wo: Werner-von-Siemens-Str. 3 (Rokohl's) / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

10:00 Zeitreise Mueß – Dorfleben anno 1900 mit Historiendarstellern
Begeben Sie sich am 27. und 28. Juli 2022 jeweils von 10 bis 18 Uhr mit den Mitgliedern und Freunden der Darstellergemeinschaft „Zeitreise Mueß“ auf eine Zeitreise in die Kaiserzeit Ende 19./Anfang 20. Jahrhundert. Zum 10jährigen Jubiläum lautet das Motto: "1904 - wir feiern 600 Jahre Mueß!" Die Darstellergemeinschaft "Zeitreise Mueß" sind Freunde des Freilichtmuseums. Sie kommen aus Mueß, Schwerin und Umgebung, aber auch von weit her. Für zwei Tage im Sommer ziehen sie in die Bauernhäuser des Freilichtmuseums Schwerin-Mueß ein. Alles ist original aus der Zeit von damals: Gebäude, Alltagsgegenstände, Werkzeuge, Kleidung, Rezepte, gespielte Geschichten... Genauso lebten unsere Vorfahren auf dem Dorf: in einfachen Verhältnissen, verbunden mit schweißtreibender Arbeit und in gegenseitiger, nützlicher, familiärer und sozialer Gemeinschaft. Die Darsteller setzen sich teilweise schon seit vielen Jahren mit dem Alltagsleben in der Zeit um 1900 auseinander, kennen sich also hervorragend aus. Gewinnen Sie in Gesprächen mit den Darstellern neue lebendige Einblicke in das Alltagsleben in einem Dorf in Mecklenburg vor 100 Jahren! Spüren Sie auf dieser Zeitreise ganz unmittelbar und mit allen Sinnen dem Leben von damals nach! Viele Gebäude und Geländebereiche werden bespielt: Büdnerei, Hirtenkaten, Bauernhaus, Schmiede, Dorfschule, Hof, Wiesen, auch Räume, die nur an diesen beiden Tagen geöffnet werden, z.B. die Häuslerei gegenüber vom Museumsgelände. Für beide Tage gilt der normale Museumseintritt: Erwachsene 5 EURO (ermäßigt 3,50 EURO), Kinder 2 EURO, Familien 10 EURO. / Freilichtmuseum Schwerin-Mueß, Alte Crivitzer Landstraße 13

11:00 Ferienworkshops am 28. und 29. Juli im Schleswig-Holstein-Haus
Von Möhrenflöten und Blechgitarren: Kunstverein lädt Kinder zum Ferienworkshop ins Schleswig-Holstein-Haus Der Leipziger Künstler Pierre Bosolum macht aus Dingen, die andere essen, verbauen, im Wald finden oder wegwerfen Musikinstrumente. Wie das funktioniert und wie viel Spaß das macht, können Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 17 Jahren in den Sommerferien während eines zweitägigen Workshops erleben. Die Workshops finden am Sonntag, den 28. Juli und Montag, den 29. Juli statt. Man nehme Möhren, Holz oder Plastikrohre für den Sanitärbedarf sowie eine Menge Phantasie und Experimentierfreude, dann werden daraus Möhrenflöten, Membraninsekten, Schwirrhölzer, Blechgitarren oder andere skurrile Klangobjekte. Und wie klingen die? „Die Idee ist es, Klangobjekte auf eine Art zu bauen, die die Vielfalt der Möglichkeiten von Klangerzeugung nutzt und zum gestalterischen Experimentieren anregt. Also bauen, probieren und die Luft in Schwingung versetzen, dann klingt es“, sagt Pierre Bosolum. Wer sich für dieses Angebot interessiert, kann sich an beiden Tagen für den Vormittag (11.00 bis 13.00 Uhr) und/oder den Nachmittag (14.00 bis 16.00 Uhr) anmelden. Verbindliche Anmeldungen unter Angabe des gewünschten Zeitfensters nimmt ab sofort das Schleswig-Holstein-Haus unter der Rufnummer 0385 555525 oder per E-Mail amuck@schwerin.de verbindlich entgegen. / Schleswig-Holstein-Haus, Puschkinstraße 12

17:00 Jazz-Konzert DANZAS DE PESADILLA
Zur Halbzeit des Ferienworkshops  lädt der Schweriner Kunst- und Museumsverein am Sonntag, den 28. Juli, um 17.00 Uhr zu einem Jazz-Konzert mit Pierre Bosolum in den Garten des Schleswig-Holstein-Hauses ein. Im Konzert unter dem Titel „danzas de pesadilla" stellt der Künstler eigene Kompositionen für Klavier, Loopmaschine, Pauke und Gesang vor. Und es kommen auch viele der selbst gebauten Instrumenten zum Einsatz. Bosolums improvisierten Musikstücke gleichen Expeditionen: „Manchmal beim Spielen fühlt es sich an wie nach der Entdeckung einer bisher unbekannten Pflanzenart oder einer verborgenen Felszeichnung, die 1000 Jahre auf mich gewartet hat“, bekennt er. Der Eintritt zum Konzert und die Teilnahme am Workshop sind aufgrund der Förderung des Schweriner Kunst- und Museumsvereins frei. Konzertbesucher können den Ferienworkshop mit einer Spende unterstützen. Der Leipziger Pierre Bosolum ist in Schwerin und Umgebung kein Unbekannter. Er hat in der Vergangenheit einige Konzerte beim leider verstorbenen „Klockenschauster“ in der Münzstraße gegeben und leitet regelmäßig international besetzte Jugendcamps mit künstlerischer Ausrichtung im Schloss Dreilützow. / Schleswig-Holstein-Haus, Puschkinstraße 12

17:00 Orgelsommer an der historischen Friese-Orgel
Die Konzerte der diesjährigen Orgelsommer-Reihe laden wieder von Juni bis August in die neogotische St. Paulskirche ein. In jedem Konzert steht dabei die romantische Orgel aus dem Jahr 1869, das größte Instrument des Orgelbauers Friedrich Friese, im Mittelpunkt. Im Anschluss an die Orgelsommerkonzerte besteht die Möglichkeit zum Gespräch bei Orgelwein und Salzgebäck. Der Eintritt ist frei – eine Kollekte wird erbeten. Orgelkonzert mit Werkeinführung und Nachklang, Ulrich Maiß (Schwerin), Violoncello,Christian Domke, Orgel / Paulskirche Schwerin, Am Packhof 8

17:00 Soiree – Duo ZAZA
Orgel und Saxophon - Jazz, Pop und Filmmusik DUO ZAZA – das sind Philipp Standera (Orgel) und Florian Palowski (Saxofon). Nach diversen musikalischen Projekten während und nach ihrer gemeinsamen Studienzeit präsentieren sie nun ihr neuestes Programm! Ihr Ziel ist es, mit ihrem Duo zeitgenössische Popularmusik in Kirchen zu bringen, Stilistiken, die dort nicht zu Hause sind, aber denen sie dort ein Zuhause geben wollen. Im Fokus stehen Kompositionen aus den Bereichen Jazz, Pop und Filmmusik, vielfach „gewürzt“ mit eigenen Improvisationen – ein bunter Genremix, der für jeden etwas bereithält! Im Konzert erklingt Musik unter anderem von Pat Metheny, Sting, Miles Davis und Bob Marley. Moderne Klänge in alten Gemäuern! - Seien Sie gespannt auf ein Konzert, in dem für Kirchen unübliche Rhythmen, Harmonien und Melodien zu hören sein werden! / Schlosskirche Schwerin, Lennéstraße 1

17:00 STERN-COMBO MEISSEN , 60 Jahre, “der weite weg” – Jubiläumstour
1964 im sächsischen Meißen gegründet, überzeugt die STERN-COMBO MEISSEN als dienstälteste und sich dennoch stets personell verjüngende Rockband Deutschlands nach wie vor mit faszinierenden und unvergesslichen Live-Konzerten ihr Publikum. Ticket: Tourist-Information Schwerin, Tel.: 0385 5925212 oder direkt vor Ort vor Konzertbeginn / Schelfkirche Schwerin, Puschkinstraße 3

Mo 29.07.

09:00 Tine Schulz “Frida Kahlo – die Farben einer starken Frau”
Das Buch ist in der Reihe "Kinder entdecken Berühmtheiten" mit feinfühligen Texten von Christine Schulz-Reiss im Kindermann Verlag Berlin erschienen. Frida Kahlo ist eine der berühmtesten Malerinnen des 20. Jahrhunderts. Eigentlich wollte die Mexikanerin Ärztin werden, doch es kam ganz anders! Die bezaubernden Bilder von Tine Schulz zeichnen das farbenfrohe Leben der starken und engagierten Künstlerin einmalig nach. Tine Schulz, geboren 1981 in Anklam, machte erst eine Ausbildung als Mediengestalterin, arbeitete in Gestaltungsbüros und Verlagen und studierte dann Kommunikationsdesign. Seitdem lebt sie an der Ostsee und arbeitet von Rostock als freie Illustratorin.   / Buchhandlung “littera et cetera”, Schliemannstraße 2

10:00 Sommerferienprogramm Landeshauptstadt Schwerin
Auch in diesem Jahr gibt es wieder die verschiedensten Angebote für die Kinder und Jugendlichen in Schwerin Näheres unter: Schweriner_Sommerferien_Kalender_2024 / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

11:00 Ferienworkshops am 28. und 29. Juli im Schleswig-Holstein-Haus
Von Möhrenflöten und Blechgitarren: Kunstverein lädt Kinder zum Ferienworkshop ins Schleswig-Holstein-Haus Der Leipziger Künstler Pierre Bosolum macht aus Dingen, die andere essen, verbauen, im Wald finden oder wegwerfen Musikinstrumente. Wie das funktioniert und wie viel Spaß das macht, können Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 17 Jahren in den Sommerferien während eines zweitägigen Workshops erleben. Die Workshops finden am Sonntag, den 28. Juli und Montag, den 29. Juli statt. Man nehme Möhren, Holz oder Plastikrohre für den Sanitärbedarf sowie eine Menge Phantasie und Experimentierfreude, dann werden daraus Möhrenflöten, Membraninsekten, Schwirrhölzer, Blechgitarren oder andere skurrile Klangobjekte. Und wie klingen die? „Die Idee ist es, Klangobjekte auf eine Art zu bauen, die die Vielfalt der Möglichkeiten von Klangerzeugung nutzt und zum gestalterischen Experimentieren anregt. Also bauen, probieren und die Luft in Schwingung versetzen, dann klingt es“, sagt Pierre Bosolum. Wer sich für dieses Angebot interessiert, kann sich an beiden Tagen für den Vormittag (11.00 bis 13.00 Uhr) und/oder den Nachmittag (14.00 bis 16.00 Uhr) anmelden. Verbindliche Anmeldungen unter Angabe des gewünschten Zeitfensters nimmt ab sofort das Schleswig-Holstein-Haus unter der Rufnummer 0385 555525 oder per E-Mail amuck@schwerin.de verbindlich entgegen. / Schleswig-Holstein-Haus, Puschkinstraße 12

14:30 Orgel-Andacht
20 Minuten Orgelmusik an der historischen Ladegast-Orgel Leitung: Domkantor Jan Ernst / Dom Schwerin, Am Dom 4

19:30 Rundgang mit dem Nachtwächter – Familientour
Erleben Sie mit Ihrer Familie eine spannende Zeitreise bei einem Rundgang mit dem Nachtwächter in Schwerin! Der Nachtwächter führt Sie durch die historische Altstadt und erzählt dabei faszinierende Geschichten und witzige Anekdoten. Entdecken Sie die Geheimnisse der Stadt und erfahren Sie mehr über ihre Geschichte und ihre beeindruckenden Gebäude. Treffpunkt: Tourist-Information am Markt Start: 19:30 Uhr Preise: Erwachsene 12 €, Kinder 6 € / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

Di 30.07.

10:00 Sommerferienprogramm Landeshauptstadt Schwerin
Auch in diesem Jahr gibt es wieder die verschiedensten Angebote für die Kinder und Jugendlichen in Schwerin Näheres unter: Schweriner_Sommerferien_Kalender_2024 / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

14:00 Familienführung: „Mit Oma und Opa ins Museum“ – Flohfalle, Wespentaille & Co
Wie fängt man einen Floh? Kann eine menschliche Taille so schmal sein wie die einer Wespe? Und haben sich die Menschen früher wirklich nicht gewaschen? Ihr erfahrt Interessantes, Unglaubliches und Lustiges über Mode, Schönheitspflege und Körperhygiene in früheren Jahrhunderten. Im Anschluss an den Rundgang entwerfen wir auf dem Papier eine modische Rokokofrisur. Um Anmeldung wird gebeten, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Restliche Tickets sind an der Tageskasse erhältlich. Dauer: 1,5 bis 2 Stunden Eintritt/Teilnahmegebühr: Kinder 3,00 €, Erwachsene 8,50 €/6,50 € Anmeldung unter 0385-58841572 / Schloss Schwerin, Lennéstraße 1

19:00 musiKKlub
MusiKKlub ist eine Konzertreihe mit  Künstlern und Bands aus MV  bei freiem Eintritt auf dem Markt. Singer/Songwriter, Jazzkombüse, Streichquartett, Skipperchor und Rockband - wir bieten allen eine Bühne.   / Altstädtischer Markt, Markt

Mi 31.07.

10:00 Sommerferienprogramm Landeshauptstadt Schwerin
Auch in diesem Jahr gibt es wieder die verschiedensten Angebote für die Kinder und Jugendlichen in Schwerin Näheres unter: Schweriner_Sommerferien_Kalender_2024 / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

14:00 Stadtbibliothek in den Schweriner Höfen: Ferienprogramm
Wir basteln tolle Dinge aus alten Buchseiten. Alle Materialien werden gestellt. Der Eintritt ist frei. geeignet für Kinder ab 5 Jahren / Stadtbibliothek in den Schweriner Höfen, Klöresgang 3

14:30 Ferienmittwoch – Mitmachangebote für Kinder
Basteln, selber machen, alte Kinderspiele... teils als offene Angebote, teils begleitet durch MuseumsmitarbeiterInnen und Mitglieder des Klöndör e.V. Besucher zahlen den üblichen Museumseintritt (5 EURO f. Erw., 2 EURO je Kind ab 7 Jahren). / Freilichtmuseum Schwerin-Mueß, Alte Crivitzer Landstraße 13

19:30 Rundgang mit dem Nachtwächter – Familientour
Erleben Sie mit Ihrer Familie eine spannende Zeitreise bei einem Rundgang mit dem Nachtwächter in Schwerin! Der Nachtwächter führt Sie durch die historische Altstadt und erzählt dabei faszinierende Geschichten und witzige Anekdoten. Entdecken Sie die Geheimnisse der Stadt und erfahren Sie mehr über ihre Geschichte und ihre beeindruckenden Gebäude. Treffpunkt: Tourist-Information am Markt Start: 19:30 Uhr Preise: Erwachsene 12 €, Kinder 6 € / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

20:00 Club Zenit: Jungle Rot – The European Tour + Regional Support
Kenosha, Wisconsin's Jungle Rot deliver a punitive blend of old-school thrash metal, death metal, crossover, crusty punk and are known to integrate slow stomp melodies into their style. Jungle Rot have garnered a large and loyal following within the last 25 years. The sound and attitude that Jungle Rot have exposed the public to, is one of efficiency and execution. They have never tried to be the goriest or most technical band in the extreme underground, but instead have focused on flowing grooves and infectiously catchy songwriting. After 30+ years, 10 solid full length albums and an EP, released through companies like Century Media and Victory Records, Jungle Rot completed their 11th album during the pandemic in 2020. Jungle Rot signed with Unique Leader Records in 2021 to release their latest album, "A Call To Arms", released May 13th 2022 worldwide! Links & Infos: https://linktr.ee/JungleRothttps://www.facebook.com/igotjunglerothttps://www.youtube.com/watch?v=d4TgzZAfcnIhttps://www.youtube.com/watch?v=tXdP39Lo-Vo Tickets: www.clubzenit.de / Club Zenit, Pappelgrund 15a

Do 01.08.

10:00 Sommerferienprogramm Landeshauptstadt Schwerin
Auch in diesem Jahr gibt es wieder die verschiedensten Angebote für die Kinder und Jugendlichen in Schwerin Näheres unter: Schweriner_Sommerferien_Kalender_2024 / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

15:00 Festspielsommer MV: Bothmer-Musik Young Classical Artist Trust (YCAT) präsentiert: Jonathan Leibovitz
Klassische Musik mit Weitblick: Wettbewerbe, Musikinstitutionen und Stiftungen stellen auf Schloss Bothmer zwei Tage lang jeweils »ihre« jungen Musiker:innen vor. Alle haben bereits wichtige Preise gewonnen und sich auf ihrem Gebiet einen Namen gemacht. Das erste Konzert der Reihe bestreitet ein Schützling des Young Artist Trust: Jonathan Leibovitz, u.a.  vom Luzerner Sinfonieorchester euphorisch als »Klarinettenwunder aus Israel« bezeichnet. Neben Klarinettensonaten von Weinberg und Poulenc bringt er auch eine eigene Klarinetten-Fassung von Clara Schumanns Romanzen für Violine mit. Nach seinem Auftritt im westlichen Pferdestall von Schloss Bothmer stellt er sich gemeinsam mit anderen Auftretenden dem Gespräch mit dem Publikum. Künstler: Jonathan Leibovitz Klarinette, Eylam Keshet Klavier Programm: SCHUMANN Drei Romanzen für Klarinette und Klavier op. 22 (orig. für Violine und Klavier, Fassung von Jonathan Leibovitz) WEINBERG Sonate für Klarinette und Klavier op. 28 POULENC Sonate für Klarinette und Klavier FP 184 Im Anschluss: Gespräch mit den Künstler:innen der Bothmer-Musik Hinweise:  Konzert ohne Pause Tickets: Festspiele Mecklenburg-Vorpommern: Festspiele Mecklenburg-Vorpommern (festspiele-mv.de)   / Schloss Bothmer, Am Park

18:00 Festspielsommer MV: Bothmer-Musik Trondheim International Chamber Music Competition (TICC) präsentiert: NOVO Quartet Haydn · Mozart
Klassische Musik mit Weitblick: Wettbewerbe, Musikinstitutionen und Stiftungen stellen auf Schloss Bothmer zwei Tage lang jeweils »ihre« jungen Musiker:innen vor. Alle haben bereits wichtige Preise gewonnen und sich auf ihrem Gebiet einen Namen gemacht. Am frühen Abend öffnet der Festsaal des Schlosses seine Türen für den zweiten Streich an diesem ersten Bothmer-Tag. 2021 hat das drei Jahre zuvor gegründete dänisch-polnische Streichquartett NOVO den 2. Preis und den Spezialpreis der Jury beim Trondheim International Chamber Music Competition gewonnen, dem die vielversprechenden jungen Künstler:innen nun auch diesen nachmittäglichen Auftritt auf Schloss Bothmer verdanken. Künstler: NOVO Quartet Streichquartett Programm: HAYDN Streichquartett C-Dur op. 20 Nr. 2 Hob III:32 »Sonnenquartett«, SCHUMANN Streichquartett A-Dur op. 41 Nr. 3 Hinweise: Konzert ohne Pause Programmänderung Bitte beachten Sie, dass statt MOZART Divertimento D-Dur KV 136 bei diesem Konzert das SCHUMANN Streichquartett A-Dur op. 41 Nr. 3 gespielt wird. Tickets: Festspiele Mecklenburg-Vorpommern: Festspiele Mecklenburg-Vorpommern (festspiele-mv.de)   / Schloss Bothmer, Am Park

20:00 Festspielsommer MV: Bothmer-Musik Barenboim-Said Akademie präsentiert: Sarah Jégou-Sageman Beethoven · Ravel · Prokofjew · Korngold
Klassische Musik mit Weitblick: Wettbewerbe, Musikinstitutionen und Stiftungen stellen auf Schloss Bothmer zwei Tage lang jeweils »ihre« jungen Musiker:innen vor. Alle haben bereits wichtige Preise gewonnen und sich auf ihrem Gebiet einen Namen gemacht. Das Abendkonzert dieses ersten Tages bestreiten die Künstler:innen der Bothmer-Musik gemeinsam. Doch die erste Konzerthälfte gehört ganz Sarah Jégou-Sageman. Die junge Geigerin stammt aus Frankreich und glänzt mit klassischen Violinsonaten, am Klavier begleitet von Julia Hamos, bevor dann ihre Kolleg:innen und sie zu fünft bzw. zu sechst in wechselnder Besetzung als Ensembles überraschen. Künstler: Sarah Jégou-Sageman Violine, Julia Hamos Klavier, Ensemble der Bothmer-Musik Programm:  BEETHOVEN Sonate Nr. 6 A-Dur für Violine und Klavier op. 30 Nr. 1, RAVEL Sonate Nr. 2 G-Dur für Violine und Klavier sowie mit dem Ensemble der Bothmer-Musik: PROKOFJEW Ouvertüre über hebräische Themen c-Moll für Klarinette, Klavier und Streichquartett op. 34, KORNGOLD Klavierquintett E-Dur op. 15 Tickets: Festspiele Mecklenburg-Vorpommern: Festspiele Mecklenburg-Vorpommern (festspiele-mv.de)   / Schloss Bothmer, Am Park

Fr 02.08.

10:00 Sommerferienprogramm Landeshauptstadt Schwerin
Auch in diesem Jahr gibt es wieder die verschiedensten Angebote für die Kinder und Jugendlichen in Schwerin Näheres unter: Schweriner_Sommerferien_Kalender_2024 / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

14:00 Festspielsommer MV: Bothmer-Musik Kissinger KlavierOlymp präsentiert: Gustav Piekut Debussy · Chopin · Langaard · Skrjabin
Klassische Musik mit Weitblick: Wettbewerbe, Musikinstitutionen und Stiftungen stellen auf Schloss Bothmer zwei Tage lang jeweils »ihre« jungen Musiker:innen vor. Alle haben bereits wichtige Preise gewonnen und sich auf ihrem Gebiet einen Namen gemacht. An diesem Freitagmittag fiebern weitere junge Künstler:innen ihrem solistischen Bothmer-Auftritt entgegen. Den Anfang macht der dänische Pianist Gustav Piekut mit Klavierwerken aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Mit dabei hat er ein Stück aus der Feder seines Landsmanns Rued Langgaard. Der Komponist erhielt von der Fachwelt das Prädikat skurril, genial, vergessen und »der große Unbekannte«. Gustav Piekut stellt ihn dem deutschen Publikum vor. Künstler: Gustav Piekut Klavier Programm: DEBUSSY Préludes (Heft 2) für Klavier solo L 123 (Auszüge), DEBUSSY L’isle joyeuse für Klavier solo L 106, LANGGAARD Sponsa Christi tædium vitæ für Klavier solo SKRJABIN Sonate Nr. 10 für Klavier solo op. 70 CHOPIN Fantasie f-Moll für Klavier solo op. 49 Tickets: Festspiele Mecklenburg-Vorpommern: Festspiele Mecklenburg-Vorpommern (festspiele-mv.de)   / Schloss Bothmer, Am Park

14:00 Mittagsmusik in der Schlosskirche
/ Schlosskirche Schwerin, Lennéstraße 1

14:00 Stadtbibliothek in den Schweriner Höfen: Ferienprogramm
Wir basteln tolle Dinge aus alten Buchseiten. Alle Materialien werden gestellt. Der Eintritt ist frei. geeignet für Kinder ab 5 Jahren / Stadtbibliothek in den Schweriner Höfen, Klöresgang 3

16:00 Festspielsommer MV: Bothmer-Musik Der Schlossgarten im Wandel der Zeit Expertengespräch
Programm: Gespräch mit Experten zur Historie der Grünanlagen Tickets: Festspiele Mecklenburg-Vorpommern: Festspiele Mecklenburg-Vorpommern (festspiele-mv.de)   / Schloss Bothmer, Am Park

17:30 Festspielsommer MV: Bothmer-Musik Anne-Sophie Mutter Stiftung präsentiert: Sara Ferrández Glinka · Clarke
Klassische Musik mit Weitblick: Wettbewerbe, Musikinstitutionen und Stiftungen stellen auf Schloss Bothmer zwei Tage lang jeweils »ihre« jungen Musiker:innen vor. Alle haben bereits wichtige Preise gewonnen und sich auf ihrem Gebiet einen Namen gemacht. Auch in diesem Jahr hat die Anne-Sophie Mutter Stiftung eine junge Künstlerin nach Bothmer entsandt. Sara Ferrández stammt aus Madrid und spielt seit ihrem dritten Lebensjahr Viola. In Bothmer kann man die junge Spanierin mit Werken von Glinka und Rebecca Clarke erleben. Im Anschluss an ihr Konzert stellt sich Sara Ferrández gemeinsam mit anderen jungen Musiker:innen dem Publikum zum Gespräch. Künstler: Sara Ferrández Viola, Itai Navon Klavier Programm:GLINKA Sonate d-Moll für Viola und Klavier, CLARKE Sonate für Viola und Klavier Tickets: Festspiele Mecklenburg-Vorpommern: Festspiele Mecklenburg-Vorpommern (festspiele-mv.de)   / Schloss Bothmer, Am Park

18:00 Schwerin, Konzert: „WIEDER-ENTDECKT. Eine Soiree mit Kammermusik und Baugeschichten“
Das Ortskuratorium Schwerin der Deutschen Stiftung Denkmalschutz unter Leitung von Wulf Kawan lädt Sie ganz herzlich zu einer Soiree in die Schweriner Schlosskirche ein. Kammermusik aus Mecklenburg und kaum bekannte Details aus der Baugeschichte der Schlosskirche gehen an diesem Abend eine außergewöhnliche Verbindung ein. Das Kammerquartett mit Mezzosopranistin spielt Lieder der Mozart-Zeitgenossin Sophie Westenholz (1759-1838) und der Komponistin Fanny Hensel (1805-1847). Ausgebildet in Schwerin wirkte Westenholz vier Jahrzehnte lang als Sängerin, Klavier- und Glasharmionikaspielerin und Komponistin am Hof zu Mecklenburg-Schwerin in Ludwigslust, konzertierte in Städten wie Berlin, Leipzig und Kopenhagen und schuf ein Œuvre, das sie bis auf wenige Ausnahmen nie veröffentlichte. Gleichsam nebenbei zog sie acht Kinder „alleinerziehend“ auf. Fanny Hensel, die kompositorisch und pianistisch hochbegabte Schwester von Felix Mendelssohn Bartholdy, schrieb mehr als 460 Werke, darunter eine Vielzahl von Sololiedern. MITWIRKENDE: Sophia Maeno (geb. Schwerin) - Mezzosopranistin gemeinsam mit Helena Weinstock-Montag (Schwerin) – Flöte Susan Doering (Kalifornien, USA) – Violine Reinhard Wulfhorst (Schwerin) – Viola Dieter Wulfhorst (Kalifornien, USA) - Violoncello Wulf Kawan (Schwerin) - Baugeschichten PROGRAMM: Wulf Kawan  Begrüßung – Einführung Sophie Westenholz (1759-1838) „Morgenlied“ Wulf Kawan Bemerkenswertes – erster Teil Sophie Westenholz (1759-1838) „Liebe, nur Liebe erwärmet das Herz“ „Heinrich und Sophie“ „Lied aus der Ferne“ Dr. Reinhard Wulfhorst Biographisches zu Sophie Westenholz Sophie Westenholz (1759-1838) „Totengräberlied“ „Das Grab“ Wulf Kawan Bemerkenswertes – zweiter Teil Fanny Hensel (1805-1847) „Die frühen Gräber“ „Über allen Gipfeln ist Ruh“ Wulf Kawan Danksagung - Verabschiedung   Der Eintritt ist frei. Um Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz wird gebeten / Schlosskirche Schwerin, Lennéstraße 1

20:00 Festspielsommer MV: Bothmer-Musik Kronberg Academy präsentiert: Alexander Warenberg Penderecki ·Schostakowitsch ·Schönberg · Ducros
Klassische Musik mit Weitblick: Wettbewerbe, Musikinstitutionen und Stiftungen stellen auf Schloss Bothmer zwei Tage lang jeweils »ihre« jungen Musiker:innen vor. Alle haben bereits wichtige Preise gewonnen und sich auf ihrem Gebiet einen Namen gemacht. Wenn das Wochenende auf Schloss Bothmer zu Ende geht, dann haben sich junge, vielversprechende Musiker:innen aus sechs verschiedenen Ländern dem Publikum vorgestellt. Als letztes ist der niederländische Cellist Alexander Warenberg mit Schostakowitsch und Penderecki an der Reihe, bevor sich die Stars von morgen im Zusammenspiel als Ensemble der Bothmer Musik voneinander und vom malerischen Klützer Winkel verabschieden. Künstler: Alexander Warenberg Violoncello, Nikola Meeuwsen Klavier, Ensemble der Bothmer-Musik Programm: PENDERECKI Divertimento für Violoncello solo, SCHOSTAKOWITSCH Sonate d-Moll für Violoncello und Klavier op. 40, DUCROS Encore für Violoncello und Klavier, sowie mit dem Ensemble der Bothmer-Musik:SCHÖNBERG Streichsextett op. 4 »Verklärte Nacht« Tickets: Festspiele Mecklenburg-Vorpommern: Festspiele Mecklenburg-Vorpommern (festspiele-mv.de)   / Schloss Bothmer, Am Park

20:00 Komplex: FLINTA* Tresen
Es ist Tresen-Time! Jeden ersten Freitag im Monat öffnen FLINTA* Kollektiv Schwerin und Komplex gemeinsam die Türen nur für FLINTA*Personen. Der FLINTA* Tresen ist der perfekte Ort, um neue Leute kennenzulernen, sich auszutauschen und gemeinsam unsere feministische Solidarität in Schwerin zu stärken. Hier findest du Support & Gleichgesinnte. FLINTA* – wer ist gemeint?Frauen_Lesben_Inter_Trans_Nicht-binäre_Agender Personen FLINTA*only – Warum? Wir haben die Vision von einer Welt, in der alle sorglos Party machen, bzw. leben können, frei von Belästigung, Übergriffen, wertenden Blicken oder Kommentaren. Weil das gerade noch nicht der Normalzustand ist, wollen wir möglichst safe, schöne und erholsame Orte für FLINTA*s und Queers schaffen. Das bedeutet für uns, dass es manchmal Räume braucht, in denen FLINTA*s möglichst unter sich sein können. Der FLINTA* Tresen stellt einen Raum zur Verfügung, in dem wir befreiter miteinander sein und zusammen Spaß haben können. Besonders wichtig ist uns dabei, dass wir keiner Person ihre Identität absprechen, weder durch die Veranstaltungsteilnehmerinnen noch die Veranstalterinnen. Am Einlass werden wir an die Bedeutung von FLINTA*only erinnern. Wir vertrauen darauf, dass alle diesen Raum respektieren. Wenn du dir nicht sicher bist, ob der FLINTA* Tresen etwas für dich ist, schreib uns gerne eine dm. Questioning Personen sehr willkommen. Euch erwarten: Getränke mit und ohne Alkohol, in unterschiedlichen Variationen von fancy, Tischtennisplatte & Kicker, 1 rauchfreier Raum, 1 Raum in dem geraucht werden darf (ab 22Uhr), Unterschiedliche Specials wie: Karaoke, Kreatives, Bücherschnack, Film… Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuche den folgenden Link: https://komplex-schwerin.de/keine-registrierung-notwendig/ →         / Komplex, Pfaffenstraße 4

20:30 Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
Rundgang mit dem Nachtwächter durch die historische Altstadt. Mit Hellebarde bewaffnet, mit Laterne beleuchtet, gespickt mit witzigen Anekdoten - so spaziert er mit Ihnen durch das nächtliche Schwerin. Treffpunkt: Touristinformation am Markt Dauer: ca. 1,5 Stunden Tickets sind online, in der Tourist-Info oder direkt beim Nachtwächter erhältlich. / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

Sa 03.08.

14:00 Kleine Kneipenplauderei
Feine Restaurants, urige Kneipen, moderne Cafés - Schwerins Gastronomie hat eine Menge zu bieten. Bei diesem Rundgang erfahren Sie nicht nur Geschichtliches, sondern auch kleine Anekdoten zu den Traditionshäusern der Stadt. Damit Essen und Trinken nicht nur theoretisch eine Rolle spielen, hält der Rundgang zur Begrüßung am Weinhaus Wöhler ein Getränk und zum Abschied am Altstadtbrauhaus Schwerin zwei kleine kulinarische Köstlichkeiten für Sie bereit. Anschließend haben Sie die Möglichkeit gleich im Brauhaus oder in einem der vielen anderen Restaurants ein Mittag- oder Abendessen zu genießen. Gerne reservieren wir die Plätze für Sie. Treffpunkt: Tourist-Information am Markt Dauer: 1,5 Stunden Die Tickets sind online oder in der Tourist-Information erhältlich. / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

15:00 Tatort Schwerin
Sie schauen jede True Crime Dokumentation auf Netflix? Dann sind Sie bei dieser Stadtführung goldrichtig. Ungeklärte Kriminalfälle, Diebstahl, Mord und Auftragsmord, Hexenprozesse. Und all das in Schwerin. Wir nehmen Sie mit auf eine Reise in die dunkle Vergangenheit der Landeshauptstadt. Während Sie durch kleine Gassen zu den Tatorten und Schauplätzen unterschiedlicher kleiner und großer Verbrechen geführt werden, hören Sie unglaubliche Stories aus Schwerins Kriminalgeschichte, zum Beispiel die des Fahrlehrers, der seine Ex-Frau von einem Auftragskiller beseitigen lassen wollte. Treffpunkt: Touristinformation am Markt Dauer: ca. 1,5 Stunden Tickets sind Online und direkt in der Tourist-Information erhältlich. / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

17:00 Historische Stadtführung
Schwerin ist auf gutem Weg eine Welterbestätte der UNESCO zu werden. Seit 2014 steht das Residenzensemble auf der Liste zur Bewerbung um den Titel. Doch welche Gebäude – neben dem märchenhaft schönen Schloss - gehören überhaupt dazu und was macht das Ensemble so einmalig? Lernen Sie bei dieser Stadtführung die Bauten, Parks und Geschichten hinter dem Welterbeantrag kennen. Treffpunkt: vor der Tourist-Information Schwerin, Am Markt 14 Dauer: ca 1,5 Stunden Die Tickets sind online oder in der Tourist-Information erhältlich. / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

20:30 Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
Rundgang mit dem Nachtwächter durch die historische Altstadt. Mit Hellebarde bewaffnet, mit Laterne beleuchtet, gespickt mit witzigen Anekdoten - so spaziert er mit Ihnen durch das nächtliche Schwerin. Treffpunkt: Touristinformation am Markt Dauer: ca. 1,5 Stunden Tickets sind online, in der Tourist-Info oder direkt beim Nachtwächter erhältlich. / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

22:00 M8 Clubnight
Die M8 Clubnight jeden Samstag ab 22 Uhr - Hier gibt es House, Charts, 80er und 90er auf die Ohren - wir freuen uns Euch! / M8, Mecklenburgstraße 8

So 04.08.

14:00 Tango Argentino AM Markt-Cafe
/ Altstädtischer Markt, Markt

18:00 Schwerin 1824 – Konzert
Das Konzert präsentiert ein Musikprogramm, wie es die Kapelle des Hofes zu Mecklenburg-Schwerin vor 200 Jahren aufgeführt haben könnte. Im Mittelpunkt stehen Lieder der in Schwerin ausgebildeten Sängerin, Pianistin, Glasharmonikaspielerin und Komponistin Sophie Westenholz. Sie prägte über vier Jahrzehnte lang das musikalische Leben am Hof zu Mecklenburg-Schwerin in Ludwigslust. Außerdem werden Arien und Flötenquartette von Wolfgang Amadeus Mozart, Gioachino Rossini und Franz Vinzenz Krommer aufgeführt. Das Konzert vereint Musikerinnen und Musiker aus Schwerin und den USA: Die Mezzosopranistin Sophia Maeno hat Lieder von Sophie Westenholz bereits im NDR präsentiert und reüssierte zuletzt als Carmen in Chemnitz und Schwerin und als Amneris  in Hamburg, München und Düsseldorf. Helena Weinstock-Montag ist Flötistin in der Staatskapelle Schwerin. Die kalifornische Geigerin Susan Doering und der Cellist Dieter Wulfhorst studierten beim Guarneri-Quartett und spielen in verschiedenen kalifornischen Orchestern. Reinhard Wulfhorst, Viola, entdeckt mit seinem Schweriner Musikverlag Edition Massonneau zu Unrecht vergessene Werke der mecklenburgischen Musiktradition wieder. Zwischen den Musikstücken lassen zeitgenössische Wortbeiträge das Musikleben am Ludwigsluster Hof lebendig werden. / Sankt Anna, Probsteikirche, Schlossstraße 22

Mo 05.08.

10:00 Sommerferienprogramm Landeshauptstadt Schwerin
Auch in diesem Jahr gibt es wieder die verschiedensten Angebote für die Kinder und Jugendlichen in Schwerin Näheres unter: Schweriner_Sommerferien_Kalender_2024 / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

14:30 Orgel-Andacht
20 Minuten Orgelmusik an der historischen Ladegast-Orgel Leitung: Domkantor Jan Ernst / Dom Schwerin, Am Dom 4

19:30 Rundgang mit dem Nachtwächter – Familientour
Erleben Sie mit Ihrer Familie eine spannende Zeitreise bei einem Rundgang mit dem Nachtwächter in Schwerin! Der Nachtwächter führt Sie durch die historische Altstadt und erzählt dabei faszinierende Geschichten und witzige Anekdoten. Entdecken Sie die Geheimnisse der Stadt und erfahren Sie mehr über ihre Geschichte und ihre beeindruckenden Gebäude. Treffpunkt: Tourist-Information am Markt Start: 19:30 Uhr Preise: Erwachsene 12 €, Kinder 6 € / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

Di 06.08.

10:00 Maskenball im Schloss
Dem Hofmarschall schwirrt der Kopf, der Maskenball steht vor der Tür und die Vorbereitungen nehmen kein Ende! Die Wachleute murren, sie haben Hunger, seit einer Woche gab es nur Suppe zu essen. Wachsoldat Hans spürt seinen leeren Magen nicht, er hat nur Augen für Anna. Anna träumt davon, einmal beim Hofball zuzusehen, aber das ist einem Zimmermädchen nicht erlaubt. Doch beim Maskenball im Schloss gibt es einige Überraschungen. Und das Petermännchen hat gewiss seine Hände mit im Spiel. Puppentheater mit Cornelia Unrauh für Kinder ab fünf Jahren und Familien Beginn: 10 Uhr und 14 Uhr Dauer: 1 Stunde Tickets: Kinder 1,00 €, Erwachsene 8,50 € / 6,50 € Anmeldung unter 0385-58841572 / Schloss Schwerin, Lennéstraße 1

10:00 Schweriner Segler-Verein: Euro-Cup 12m²-Sharpie, IDM Korsar
/ Schweriner See, Schweriner Innensee

10:00 Sommerferienprogramm Landeshauptstadt Schwerin
Auch in diesem Jahr gibt es wieder die verschiedensten Angebote für die Kinder und Jugendlichen in Schwerin Näheres unter: Schweriner_Sommerferien_Kalender_2024 / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

12:00 Landespolizeiorchester Mecklenburg-Vorpommern: Open-Air Konzert
Das Hauptorchester umfasst 30 talentierte Musikerinnen und Musiker sowie eine beeindruckende Gesangssolistin. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Repertoire, das traditionelle Blasmusik (Marsch, Polka, Walzer), Filmmusiken, Melodien aus Musical und Operette, Originalkompositionen für Blasorchester und Transkriptionen von Ouvertüren oder sinfonisch-konzertanten Werken umfasst. Zudem bietet das Orchester moderne Titel aus Rock, Pop, Funk und Latin im flotten Big-Band-Sound an. Unter der musikalischen Leitung und Moderation von Cornelius During-Schwarzmaier und den bezaubernden Stimmen von Katrin Lievre und Noora Koivumies, erwartet Sie ein musikalisches Highlight. Instrumentalsolisten werden ihr Können präsentieren und das Publikum mit spektakulären Darbietungen verblüffen. Lassen Sie sich dieses besondere Konzert nicht entgehen! / Altstädtischer Markt, Markt

19:00 musiKKlub
MusiKKlub ist eine Konzertreihe mit  Künstlern und Bands aus MV  bei freiem Eintritt auf dem Markt. Singer/Songwriter, Jazzkombüse, Streichquartett, Skipperchor und Rockband - wir bieten allen eine Bühne.   / Altstädtischer Markt, Markt

Mi 07.08.

10:00 Schweriner Segler-Verein: Euro-Cup 12m²-Sharpie, IDM Korsar
/ Schweriner See, Schweriner Innensee

10:00 Sommerferienprogramm Landeshauptstadt Schwerin
Auch in diesem Jahr gibt es wieder die verschiedensten Angebote für die Kinder und Jugendlichen in Schwerin Näheres unter: Schweriner_Sommerferien_Kalender_2024 / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

10:30 Ferienmittwoch – Kreativworkshop mit Malwerk Schwerin
Kunstwerkstatt für Groß und Klein mit Sandra Zenker. Arbeite professionell und entspannt im Kunstkaten des Freilichtmuseums Schwerin-Mueß begleitet und ausgestattet von einer Diplom Designerin / Kunstlehrerin. Für Kinder ab Grundschulalter. Nur mit Anmeldung: bkueppers@schwerin.de Kosten: 20 EURO je Kind, 30 EURO je Erwachsene/r + ermäßigter Museumseintritt: 1,50 EURO je Kind, 3,50 EURO je Erwachsene/r. / Freilichtmuseum Schwerin-Mueß, Alte Crivitzer Landstraße 13

14:00 Stadtbibliothek in den Schweriner Höfen: Ferienprogramm
Wir basteln tolle Dinge aus alten Buchseiten. Alle Materialien werden gestellt. Der Eintritt ist frei. geeignet für Kinder ab 5 Jahren / Stadtbibliothek in den Schweriner Höfen, Klöresgang 3

14:30 Ferienmittwoch – Mitmachangebote für Kinder
Basteln, selber machen, alte Kinderspiele... teils als offene Angebote, teils begleitet durch MuseumsmitarbeiterInnen und Mitglieder des Klöndör e.V. Besucher zahlen den üblichen Museumseintritt (5 EURO f. Erw., 2 EURO je Kind ab 7 Jahren). / Freilichtmuseum Schwerin-Mueß, Alte Crivitzer Landstraße 13

15:00 Schweriner Persönlichkeiten – Ein Rundgang durch die Schelfstadt
Auf dem Weg durch die Schelfstadt „warten“ Schweriner Persönlichkeiten, zum Beispiel der bekannteste Bienenforscher der Welt, ein tüchtiger Ingenieur, der romantische Märchen erzählte, oder auch eine mutige junge Frau, die für die Bildung Bahnen brach. Musik- und Literaturbegeisterte kommen hierbei ebenso auf ihre Kosten wie stadtgeschichtlich Interessierte. Treffpunkt: jeweils um 15 Uhr vor dem Kulturforum Schleswig-Holstein-Haus, Puschkinstraße 12, Schwerin Teilnahmebeitrag: 8,00 EUR (erm. 5,00 EUR) Dauer: rund 90 Minuten Es führt Sie: Doris Norek (Foto: Stiftung Mecklenburg) / Schleswig-Holstein-Haus, Puschkinstraße 12

17:00 Jazz-Kombüse
Einlass: ab 17.00 Uhr; Speisen & Getränke nach Karte, Beginn Musik: 20.00 Uhr Ticket: Werderstraße 120,Schwerin, 19055 , Tel: +49 385 20059359,  info@seglerheim-schwerin.de / SEGLERHEIM SCHWERIN – Café & Restaurant, Werderstraße 120

19:30 Rundgang mit dem Nachtwächter – Familientour
Erleben Sie mit Ihrer Familie eine spannende Zeitreise bei einem Rundgang mit dem Nachtwächter in Schwerin! Der Nachtwächter führt Sie durch die historische Altstadt und erzählt dabei faszinierende Geschichten und witzige Anekdoten. Entdecken Sie die Geheimnisse der Stadt und erfahren Sie mehr über ihre Geschichte und ihre beeindruckenden Gebäude. Treffpunkt: Tourist-Information am Markt Start: 19:30 Uhr Preise: Erwachsene 12 €, Kinder 6 € / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

1 2 3 4 5 6 7 8 9