Datenexport

Mo 02.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Ausgebildete Gästeführer begleiten Sie auf einem Rundgang durch die Altstadt. Sie zeigen Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Schwerin und schauen mit Ihnen hinter die Geschichten der historischen Häuserzeilen. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

Di 03.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Jahrhunderte alte Bauten, enge Gassen, schöne Plätze, die ihren Charme erhalten haben - so zeigt sich die Altstadt. Ein informativer Rundgang entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

Mi 04.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Ausgebildete Gästeführer begleiten Sie auf einem Rundgang durch die Altstadt. Sie zeigen Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Schwerin und schauen mit Ihnen hinter die Geschichten der historischen Häuserzeilen. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

14:30 Abgesagt! Seniorennachmittag
Der Zoo Schwerin lädt zu traditionellen Seniorennachmittagen mit buntem Programm ein. Es gibt ein mecklenburgisches Bühnenprogramm zum Schunkeln, sowie ein kleiner Zoo-Rundgang versprechen einen unterhaltsamen Tag. Für diejenigen, denen das Laufen nicht mehr so leicht fällt, steht der Zoo-Shuttle-Service zur Verfügung, der die Besucher bequem vom Haupteingang zur Bühne bei der Bauernschänke und wieder zurück fährt. Für individuelle Spazierfahrten können E-Scooter und Rollstühle angemietet werden. (Zoo Schwerin) / Zoo Schwerin, An der Crivitzer Chaussee 1

16:30 Orgelsommer – 150-jähriges Jubiläum St.Paulskirche
Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 150-jährigen Jubiläum der St. Paulskirche findet der Orgelsommer in diesem Jahr als Themenmonat Orgel im August statt. Es wird zu Orgelkonzerten mit verschiedenen Interpreten eingeladen; jedes Konzert beginnt mit einer kurzen Einführung und endet, wenn gewünscht, mit einem Nachklang mit der Möglichkeit zum Gespräch bei Orgelwein und Gebäck. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. An der Friese-Orgel spielt Stefan Zeitz. (Schwerin.de) / Paulskirche Schwerin, Am Packhof 8

19:30 Festspiele MV: (Hagenow) Junge Elie – Nicolas Namoradze
Als »sparkling, sensitive and coloristic« betitelt die New York Times den aufstrebenden Pianisten Nicolas Namoradze. In der Alten Synagoge in Hagenow wird er mit einem Klavier-Rezital im Rahmen der »Jungen Elite« bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern auftreten. Im Gepäck hat der Preisträger der Honens International Piano Competition neben Werken von Rachmaninow, Liszt u. a. auch Auszüge aus Bachs bekannter Kunst der Fuge. (festspiele-mv.de) / Hagenow, Alte Synagoge, Hagenstraße 48

Do 05.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Jahrhunderte alte Bauten, enge Gassen, schöne Plätze, die ihren Charme erhalten haben - so zeigt sich die Altstadt. Ein informativer Rundgang entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

19:30 Festspiele MV: (Niendorf) Ein Abend mit Romeo und Julia
In der idyllisch gelegenen Gutsscheune der Familie Lembke erklingen in Niendorf auf Poel Töne der jungen norddeutschen philharmonie. Die Stammgäste präsentieren in der Gutsscheune unter der Leitung des aus der Schweiz stammenden Dirigenten Baldur Brönnimann Werke von Ravel und Prokofjew. Der Trompeter und WEMAG-Solistenpreisträger Tamás Pálfalvi ergänzt das Orchester als Solist und spielt Tomasis virtuoses Trompetenkonzert, das durch seine expressiven sowie gesanglichen Klängen besticht. (Festspiele-mv.de) / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

20:00 Schweriner Schloss-Konzerte Aufgeschlossen. Eine Bühne in MV. „Karussell“
Eine Band der Generationen. Gegründet in den Siebzigern, der Zeit der Parka, Hot Pants und Plateau-Schuhe, grenzte sich die Band um Wolf-Rüdiger Raschke unverwechselbar und eigenständig mit musikalischer und textlicher Tiefgründigkeit ab. Es entstanden Hits wie „Autostopp“, „Ehrlich Will Ich Bleiben“, „Wie Ein Fischlein Unterm Eis“ und der bekannteste Titel „Als Ich Fortging“. Nach fast 17 Jahren Stille gelang dem Sohn des Bandgründers Joe Raschke der Neustart der Band mit der gleichen Tiefgründigkeit, im zeitgemäßen Sound. (Schwerin.de) / Schloss Schwerin, Lennéstraße 1

Fr 06.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Jahrhunderte alte Bauten, enge Gassen, schöne Plätze, die ihren Charme erhalten haben - so zeigt sich die Altstadt. Ein informativer Rundgang entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

18:00 Festspiele MV: (Ludwigslust) Kleines Fest im großen Park
Bitte beachten Sie, dass dieses Konzert aufgrund der behördlichen Vorgaben im Zuge der anhaltenden Corona-Pandemie nicht wie ursprünglich geplant durchgeführt werden kann. Die Festspiele MV konnte hierfür einen neuen Termin finden, der ursprüngliche Termin war am 7. August 2020. Das Kleine Fest im großen Park ist eine der erfolgreichsten Sommerveranstaltungen in Mecklenburg-Vorpommern mit künstlerischen Darbietungen der Extraklasse. Zahlreiche Komödianten, Kleinkünstler, Akrobaten, Magier und Musiker bevölkern an zwei Festtagen die Wiesen und die rund 25 Bühnen im weitläufigen Park des Ludwigsluster Barockschlosses. Ein farbenfrohes Feuerwerk bildet den Abschluss zweier perfekter Sommertage für Groß und Klein. Das Kleine Fest im großen Park erfreut sich anhaltend großer Beliebtheit – sichern Sie sich daher unbedingt frühzeitig Ihre Karten! / Schloss Ludwigslust, Schloßfreiheit

18:00 Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
Rundgang mit dem Nachtwächter durch die historische Altstadt. Mit Hellebarde bewaffnet, mit Laterne beleuchtet, gespickt mit witzigen Anekdoten - so stellt sich das nächtliche Schwerin dar. (Schwerin.de) / Altstädtisches Rathaus, Am Markt 14

20:00 Schweriner Schloss-Konzerte Aufgeschlossen. Eine Bühne in MV. „Sconehead“
Sconehead ist die Rockband für`s Wohnzimmer oder die große Showbühne. Das ffunplugged-Projekt der beliebten Schweriner Band ist mittlerweile zu einem abendfüllenden Programm gewachsen. Das Duo covert aus einem riesigen Repertoire easy im Sitzen im mitgebrachten Wohnzimmer und garniert das Konzert mit eigenen Songs. (Schwerin.de) / Schloss Schwerin, Lennéstraße 1

Sa 07.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Ausgebildete Gästeführer begleiten Sie auf einem Rundgang durch die Altstadt. Sie zeigen Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Schwerin und schauen mit Ihnen hinter die Geschichten der historischen Häuserzeilen. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

14:00 Kleine Kneipenplauderei – Öffentliche Stadtführung
Feine Restaurants, urige Kneipen, moderne Cafés - Schwerins Gastronomie hat eine Menge zu bieten. Bei diesem Rundgang erfahren Sie geschichtsträchtige Anekdoten zu den Traditionshäusern der Stadt. Zur Begrüßung gibt es ein Getränk im Weinhaus Wöhler und zum Schluss zwei kulinarische Kleinigkeiten im Altstadtbrauhaus. (Schwerin.de) Es gibt eine Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen. / Altstädtisches Rathaus, Am Markt 14

18:00 Festspiele MV: (Ludwigslust) Kleines Fest im großen Park
Bitte beachten Sie, dass dieses Konzert aufgrund der behördlichen Vorgaben im Zuge der anhaltenden Corona-Pandemie nicht wie ursprünglich geplant durchgeführt werden kann. Die Festspiele MV konnte hierfür einen neuen Termin finden, der ursprüngliche Termin war am 8. August 2020. Das Kleine Fest im großen Park ist eine der erfolgreichsten Sommerveranstaltungen in Mecklenburg-Vorpommern mit künstlerischen Darbietungen der Extraklasse. Zahlreiche Komödianten, Kleinkünstler, Akrobaten, Magier und Musiker bevölkern an zwei Festtagen die Wiesen und die rund 25 Bühnen im weitläufigen Park des Ludwigsluster Barockschlosses. Ein farbenfrohes Feuerwerk bildet den Abschluss zweier perfekter Sommertage für Groß und Klein. Das Kleine Fest im großen Park erfreut sich anhaltend großer Beliebtheit – sichern Sie sich daher unbedingt frühzeitig Ihre Karten! / Schloss Ludwigslust, Schloßfreiheit

18:00 Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
Rundgang mit dem Nachtwächter durch die historische Altstadt. Mit Hellebarde bewaffnet, mit Laterne beleuchtet, gespickt mit witzigen Anekdoten - so stellt sich das nächtliche Schwerin dar. (Schwerin.de) / Altstädtisches Rathaus, Am Markt 14

19:00 Fällt aus! Zoo Kultur
Der Zoo Schwerin lädt zu der neuen Veranstaltungsreihe „ZooKultur“ ein. Bei entspannter Abendstimmung könnt ihr in die bunten Unterwasserwelten der Ostsee eintauchen. Entlang der Wege durch den Zoo zeigt die Fotoausstellung „abgrundtiefbunt“ das unerwartet bunte und geheimnisvolle Leben des künstlichen Riffs Nienhagen. (Zoo Schwerin) / Zoo Schwerin, An der Crivitzer Chaussee 1

20:00 Schweriner Schloss-Konzerte Aufgeschlossen. Eine Bühne in MV. „Bad Penny“
Die Folk Rock Band Bad Penny, um den Frontmann Ola Van Sander, kommt in den Innenhof des Schweriner Schlosses. Mit ihren eigenen und traditionellen Songs tauchen sie tief in die Welt der irisch-schottischen Musik ein. Wer zu ihnen ins Konzert kommt, erlebt die Musik wie ein Fieber der Heilung, dem man sich nicht entziehen kann. (Schwerin.de) / Schloss Schwerin, Lennéstraße 1

22:00 Maxwell (187 Straßenbande) & Joshi Mizu
/ Club Zenit, Pappelgrund 15a

So 08.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Ausgebildete Gästeführer begleiten Sie auf einem Rundgang durch die Altstadt. Sie zeigen Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Schwerin und schauen mit Ihnen hinter die Geschichten der historischen Häuserzeilen. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

14:00 Festspiele MV: (Beidendorf) Ein Tag in Beidendorf: Große Kammermusik
Das in Nordwestmecklenburg gelegene Örtchen Beidendorf einmal kennenlernen? »Ein Tag in Beidendorf« macht es möglich. Am Nachmittag präsentieren die Violinistin Mira Tujakbajewa und Nicholas Rimmer am Klavier große Kammermusik in der gotischen Backsteinkirche. Auf dem Programm: virtuose Violinsonaten von Beethoven und Fauré sowie Strawinskis Suite Italienne, in der hauptsächlich Themen aus dem Ballett »Pulcinella« verwendet wurden. (festspiele-mv.de) / Beidendorf, Dorfkirche, Waldstraße

18:00 Festspiele MV: (Beidendorf) Ein Tag in Beidendorf: Der Klang der Seidenstraße
Das in Nordwestmecklenburg gelegene Örtchen Beidendorf einmal kennenlernen? »Ein Tag in Beidendorf« macht es möglich. Am Abend stehen in der gotischen Backsteinkirche Kompositionen aus Ländern, die auf der Route der alten Seidenstraße liegen, auf dem Programm. Reiseberichte und Texte von Johann Wolfgang von Goethe und Marco Polo ergänzen die Klänge der in Kasachstan geborenen Geigerin Mira Tujakbajewa und Nicholas Rimmer am Klavier. (festspiele-mv.de) / Beidendorf, Dorfkirche, Waldstraße

18:00 Schweriner Schloss-Konzerte Aufgeschlossen. Eine Bühne in MV „Achim Reichel“
Er gilt als der Ur-Vater der deutschen Rock-Musik. Was in der „Star-Club-Ära“ der frühen sechziger Jahre mit jugendlichen Popsongs begann, führte ihn, von unbändiger Kreativität getrieben, bis zu seiner jüngst mit dem deutschen Weltmusikpreis Ruth ausgezeichneten CD „Volxlieder“. Seine rockigen Shantys wie „Aloha Heja He“ brachten ihm Goldene Schallplatten ein. Als einer von wenigen deutschen Künstlern kann er auf eine Chart-Spanne von 50 Jahren zurück blicken. (Schwerin.de) / Schloss Schwerin, Lennéstraße 1

Mo 09.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Jahrhunderte alte Bauten, enge Gassen, schöne Plätze, die ihren Charme erhalten haben - so zeigt sich die Altstadt. Ein informativer Rundgang entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

Di 10.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Ausgebildete Gästeführer begleiten Sie auf einem Rundgang durch die Altstadt. Sie zeigen Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Schwerin und schauen mit Ihnen hinter die Geschichten der historischen Häuserzeilen. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

Mi 11.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Jahrhunderte alte Bauten, enge Gassen, schöne Plätze, die ihren Charme erhalten haben - so zeigt sich die Altstadt. Ein informativer Rundgang entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

16:30 Orgelsommer – 150-jähriges Jubiläum St.Paulskirche
Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 150-jährigen Jubiläum der St. Paulskirche findet der Orgelsommer in diesem Jahr als Themenmonat Orgel im August statt. Es wird zu Orgelkonzerten mit verschiedenen Interpreten eingeladen; jedes Konzert beginnt mit einer kurzen Einführung und endet, wenn gewünscht, mit einem Nachklang mit der Möglichkeit zum Gespräch bei Orgelwein und Gebäck. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. An der Friese-Orgel spielt Gabriel Swiech.(Schwerin.de) / Paulskirche Schwerin, Am Packhof 8

20:00 Sascha Grammel – Fast Fertig!
Alle mal kurz das Besteck weglegen: Sascha Grammel's neues live-Programmel ist "FAST FERTIG! "Nee, Moment, es heißt " FAST FERTIG!" . Und das neue Programm ist selbstverständlich zum großen live-Tourstart im Mai 2019 "rechtzeitig fertig", wobei Spandaus ganzer Stolz und fast-von-Natur-aus-blondgesträhnter Bauchredner-König dafür bekannt ist, noch bis zur allerletzten Minute hier und da an seiner Show zu feilen. Und das lohnt sich: Denn auch "FAST FERTIG!" ist wieder genau das, was man zurecht von Sascha und seinem liebevoll-verrückten Puppenzoo erwarten kann: Immer lustig, manchmal albern und oft ans Herz gehend. Bauchredner-Ehrenwort! / Sport- und Kongresshalle, Wittenburger Str. 118

Do 12.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Ausgebildete Gästeführer begleiten Sie auf einem Rundgang durch die Altstadt. Sie zeigen Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Schwerin und schauen mit Ihnen hinter die Geschichten der historischen Häuserzeilen. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

Fr 13.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Jahrhunderte alte Bauten, enge Gassen, schöne Plätze, die ihren Charme erhalten haben - so zeigt sich die Altstadt. Ein informativer Rundgang entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

12:00 29.Drachenbootfestival
Das Drachenbootfestival Pfaffenteich ist die größte Drachenbootveranstaltung Deutschlands. Mehr als 100 Drachenbootteams nehmen jährlich an dem Event Teil. Ein buntes, kulturelles Familienprogramm und zwei abendliche Partys runden die Veranstaltung ab und lassen das Festival zu einem sportlichen Fest werden. (Schwerin.de) / Pfaffenteich, Pfaffenteich, Innenstadt

18:00 Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
Rundgang mit dem Nachtwächter durch die historische Altstadt. Mit Hellebarde bewaffnet, mit Laterne beleuchtet, gespickt mit witzigen Anekdoten - so stellt sich das nächtliche Schwerin dar. (Schwerin.de) / Altstädtisches Rathaus, Am Markt 14

20:00 Abendsafari durch den Zoo Schwerin
Am Abend sind die Zoopforten geschlossen und die letzten Besucher sind bereits gegangen. Eigentlich, denn für die geführte Abendsafari wird der Zoo nochmals geöffnet. Alle Besucher erfahren viel Neues über die Tiere und können die Ruhe sowie die abendliche Atmosphäre im Schweriner Zoo genießen. Auch die Tiere sind bereits im Feierabend, machen es sich gemütlich und freuen sich auf die letzte Mahlzeit des Tages. Manche Tiere werden erst jetzt so richtig munter. Es stehen zum Beispiel Fütterungen bei Wolf und Rothund sowie Besuche bei Tier-WGs auf dem Programm. Mit etwas Glück lassen sich auch die beiden langnasigen Schlafmützen Carlos und Felice, die Großen Ameisenbären, zu einem Imbiss überreden. Sicher ist jedoch, so ein Abendspaziergang bietet viele Überraschungen und jede Menge neue Eindrücke. (Zoo Schwerin) / Zoo Schwerin, An der Crivitzer Chaussee 1

Sa 14.08.

09:00 29.Drachenbootfestival
Das Drachenbootfestival am Pfaffenteich in Schwerin gehört zu den traditionsreichsten und größten Drachenbootveranstaltungen Europas. Höhepunkt ist am Samstagabend ab 22.45 Uhr das Feuerwerk, welches direkt vom Schweriner Pfaffenteich gestartet wird. Mehr als 140 Teams nehmen Jahr für Jahr im August an diesem Spektakel in der Innenstadt Schwerins teil. Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt. Besucher dürfen sich auf die leckere, knusprige Drachenbratwurst freuen. (volksfeste-in-deutschland.de) / Pfaffenteich, Pfaffenteich, Innenstadt

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Jahrhunderte alte Bauten, enge Gassen, schöne Plätze, die ihren Charme erhalten haben - so zeigt sich die Altstadt. Ein informativer Rundgang entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

18:00 Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
Rundgang mit dem Nachtwächter durch die historische Altstadt. Mit Hellebarde bewaffnet, mit Laterne beleuchtet, gespickt mit witzigen Anekdoten - so stellt sich das nächtliche Schwerin dar. (Schwerin.de) / Altstädtisches Rathaus, Am Markt 14

So 15.08.

09:00 29.Drachenbootfestival
Schwerin ist zu einem Zentrum des deutschen Drachenboot-Wettkampfsports geworden. Alljährlich finden spannungsgeladene Rennen auf dem Pfaffenteich statt, bei denen sowohl die Akteure als auch die Zuschauer voll auf ihre Kosten kommen. (schwerin-m.vp.de) / Pfaffenteich, Pfaffenteich, Innenstadt

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Ausgebildete Gästeführer begleiten Sie auf einem Rundgang durch die Altstadt. Sie zeigen Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Schwerin und schauen mit Ihnen hinter die Geschichten der historischen Häuserzeilen. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

Mo 16.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Jahrhunderte alte Bauten, enge Gassen, schöne Plätze, die ihren Charme erhalten haben - so zeigt sich die Altstadt. Ein informativer Rundgang entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

Di 17.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Ausgebildete Gästeführer begleiten Sie auf einem Rundgang durch die Altstadt. Sie zeigen Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Schwerin und schauen mit Ihnen hinter die Geschichten der historischen Häuserzeilen. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

19:00 Kino unterm Himmel 6. Schweriner Sommerfilmfest
Der zauberhafte Garten des Schleswig-Holstein-Hauses verwandelt sich knapp eine Woche lang in ein Sommerkinomärchen unter freiem Himmel. Beim Einlass gibt es kleine musikalische Darbietungen vor den jeweiligen Filmen. (Schwerin.de) / Schleswig-Holstein-Haus, Puschkinstraße 12

Mi 18.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Jahrhunderte alte Bauten, enge Gassen, schöne Plätze, die ihren Charme erhalten haben - so zeigt sich die Altstadt. Ein informativer Rundgang entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

16:30 Orgelsommer – 150-jähriges Jubiläum St.Paulskirche
Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 150-jährigen Jubiläum der St. Paulskirche findet der Orgelsommer in diesem Jahr als Themenmonat Orgel im August statt. Es wird zu Orgelkonzerten mit verschiedenen Interpreten eingeladen; jedes Konzert beginnt mit einer kurzen Einführung und endet, wenn gewünscht, mit einem Nachklang mit der Möglichkeit zum Gespräch bei Orgelwein und Gebäck. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. An der Friese-Orgel spielt Matthias Pech. (Schwerin.de) / Paulskirche Schwerin, Am Packhof 8

19:00 Kino unterm Himmel 6. Schweriner Sommerfilmfest
Fünf Tage gibt es Kino vom Feinsten. An jedem Kinoabend können es sich Filmgenießer ab 19.00 Uhr im Garten des Schleswig-Holstein-Hauses gemütlich machen. Um 19.30 Uhr erwartet die BesucherInnen dann eine gut gelaunte musikalische Einstimmung durch Schweriner Bands. Um 20.30 Uhr heißt es „Film ab“. (Schwerin.de) / Schleswig-Holstein-Haus, Puschkinstraße 12

19:30 Festspiele MV: (Beidendorf) Böhmischer Abend
Das israelisch-niederländische Busch Trio ist nicht nur Preisträger der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern, sondern auch Meister der böhmischen Musik, wie seine hochgelobte CD-Einspielung mit Dvořáks Kammermusikrepertoire beweist. In der gotischen Backsteinkirche in Beidendorf präsentieren die drei Musiker neben Dvořáks »Dumky-Trio«, dessen Name von traditionellen slawischen Balladen (Dumka) abgeleitet wurde, ebenso Werke von den tschechischen Komponisten Suk und Smetana. (festspiele-mv.de) / Beidendorf, Dorfkirche, Waldstraße

Do 19.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Jahrhunderte alte Bauten, enge Gassen, schöne Plätze, die ihren Charme erhalten haben - so zeigt sich die Altstadt. Ein informativer Rundgang entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

19:00 Kino unterm Himmel 6. Schweriner Sommerfilmfest
Der zauberhafte Garten des Schleswig-Holstein-Hauses verwandelt sich knapp eine Woche lang in ein Sommerkinomärchen unter freiem Himmel. Beim Einlass gibt es kleine musikalische Darbietungen vor den jeweiligen Filmen. (Schwerin.de) / Schleswig-Holstein-Haus, Puschkinstraße 12

19:30 Festspiele MV: (Groß Schwansee) Junge Elite – Sào Soulez Larivière
Der Fanny Mendelssohn Förderpreis hat sich in der Musikwelt bei der Förderung junger Talente etabliert und schon lange besteht eine enge Verbundenheit zu den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern. Auch im Festspielsommer 2021 wird diese fruchtbare Partnerschaft fortgesetzt. Im Pferdestall des Schlossgutes Groß Schwansee präsentiert sich der Bratscher und diesjährige Preisträger Sào Soulez Larivière mit Werken von Clarke, Hindemith, Takemitsu u. a. (Festspiele-mv.de) / Groß Schwansee, Pferdestall, Am Park 1

20:00 Chin Meyer – Leben im Plus – Kabarett
Chin Meyer, Humor-Meister der Finanzwelt und Deutschlands Top-Analyst für Lebensverhältnisse, ist sich sicher: bisherige große Widersprüche vereinen sich vor unseren Augen zu spannenden Synergien, getrieben von Geld und Politik. Bis vor kurzem galt: trotziges 5jähriges Kind ODER mächtigster Mann der Welt. Verfassungsschutz ODER Pannen-Dienst. Mutter aller Probleme-Minister ODER Schraube locker. Doch das alte ENTWEDER – ODER-Denken ist ein Fall für den Misthaufen. Chin Meyer dreht die Verhältnisse um, lässt Widersprüche humorvoll zu und inspiriert ein Leben im Plus. Also: mentaler Veganer sein UND trotzdem Steak essen! Totalitäre Neigungen haben UND trotzdem Menschenrechte achten! Banker sein UND trotzdem sozialverträglich handeln! Gewohnt geistvoll und bissig durchforstet Chin Meyer die herrlich absurden Widersprüche von Gesellschaft, Wirtschaft und Politik: Ob Digitalisierung 4.0, künstliche Intelligenzen oder Migration – wie immer unterstützt vom Steuerfahnder Sigmund von Treiber und weiteren Management-Gurus surft Deutschlands bekanntester Finanzkabarettist böse, charmant, improvisationsfreudig, musikalisch und überaus unterhaltsam durch unsere schöne, bunte, neue Welt. Karten unter: Tel.: 0385/5925215 (Tourist Information Schwerin) / Der Speicher, Röntgenstraße 22

21:00 Greenpeace präsentiert: Markus Mauthe – An den Rändern des Horizonts – Deutschland-Tour
In den vergangenen Jahren war Markus Mauthe wieder mit seiner Kamera in den verschiedensten Ecken des Planeten unterwegs und hat viele Fotos und spannende Erlebnisse mit nach Hause gebracht. Indigene Völker spielen dabei eine zentrale Rolle. Menschen aus vier Kontinenten, die in solch unterschiedlichen Lebensräumen wie Wäldern, Savannen, im Eis oder auf dem Wasser leben, erzählen ihre Geschichten. Auf den Reisen hat ihn stets ein Filmteam begleitet. Aus über 150 Stunden Filmmaterial ist ein Kinofilm entstanden, dazu bereichern bewegte Bilder auch die neue Liveshow. An diesem Abend der Partner „Greenpeace“. / Freilichtbühne, Johannes Stelling Straße 10

Fr 20.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Ausgebildete Gästeführer begleiten Sie auf einem Rundgang durch die Altstadt. Sie zeigen Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Schwerin und schauen mit Ihnen hinter die Geschichten der historischen Häuserzeilen. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

18:00 Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
Rundgang mit dem Nachtwächter durch die historische Altstadt. Mit Hellebarde bewaffnet, mit Laterne beleuchtet, gespickt mit witzigen Anekdoten - so stellt sich das nächtliche Schwerin dar. (Schwerin.de) / Altstädtisches Rathaus, Am Markt 14

19:00 Kino unterm Himmel 6. Schweriner Sommerfilmfest
Fünf Tage gibt es Kino vom Feinsten. An jedem Kinoabend können es sich Filmgenießer ab 19.00 Uhr im Garten des Schleswig-Holstein-Hauses gemütlich machen. Um 19.30 Uhr erwartet die BesucherInnen dann eine gut gelaunte musikalische Einstimmung durch Schweriner Bands. Um 20.30 Uhr heißt es „Film ab“. (Schwerin.de) / Schleswig-Holstein-Haus, Puschkinstraße 12

19:30 Festspiele MV: (Schwerin) Junge Elite – Sängerfest der Jungen Elite
Mit dem »Sängerfest der Jungen Elite« geht es in das Mecklenburgische Staatstheater in Schwerin. Die Sopranistin Nika Gorič, die ihre Ausbildung an der Royal Academy of Music in London erhielt, und der am Internationalen Opernstudio der Hamburgischen Staatsoper tätige Bariton Nicholas Mogg bringen Lieder von Schubert und Schumann sowie Mahlers bekannte Rückert-Lieder zu Gehör. Ergänzt wird das Programm durch Arien von Puccini, Donizetti, Léhar u. a. Musikalische Unterstützung erhalten die Gesangstalente von Pianist Markus Zugehör. (festspiele-mv.de) / Staatstheater, Konzertfoyer, Alter Garten 2

19:30 Festspiele MV: (Wismar) Für einen guten Freund – Tjeknavorian – Müller-Schott – Vinnitskaya
Drei große Künstlerpersönlichkeiten treffen auf zwei Meilensteine der Trioliteratur: Die Pianistin Anna Vinnitskaya und die Festspielpreisträger Daniel Müller-Schott am Cello sowie Emmanuel Tjeknavorian an der Geige bringen große Meisterwerke für ihre Kammermusikbesetzung zu Gehör. Neben Schostakowitschs tragischem Klaviertrio Nr. 2 steht Tschaikowskis monumentales Klaviertrio, ein klingendes Epitaph, in der Wismarer Heiligen-Geist-Kirche auf dem Programm. Beide Werke wurden im Andenken an kurz zuvor verstorbene Freunde der Komponisten geschrieben. (festspiele-mv.de) / Wismar, Heiligen Geist-Kirche, Lübsche Straße 31

20:00 Robert Griess – Kabarett
Wer Griess live erlebt, versteht schnell, warum solch eine Kraft von seinem Witz ausgeht: Er ist der sympathische Durchschnittsbürger und herzliche Kerl, den man sofort gern hat. Sein geschickter Hinterhalt als Sympathieträger eröffnet ihm alle Möglichkeiten, das Bigotte in der Politik umso überraschender zu karikieren. Robert Griess zieht wirklich alles durch den Kakao – aber der ist garantiert fair getradet und nachhaltig angebaut. Das Publikum kann sich endlich über all jene Themen amüsieren, die sonst nur schlechte Laune machen. Yeah! Karten unter: 0385/5925215 (Tourist-Information Schwerin) / Der Speicher, Röntgenstraße 22

Sa 21.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Ausgebildete Gästeführer begleiten Sie auf einem Rundgang durch die Altstadt. Sie zeigen Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Schwerin und schauen mit Ihnen hinter die Geschichten der historischen Häuserzeilen. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

18:00 Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
Rundgang mit dem Nachtwächter durch die historische Altstadt. Mit Hellebarde bewaffnet, mit Laterne beleuchtet, gespickt mit witzigen Anekdoten - so stellt sich das nächtliche Schwerin dar. (Schwerin.de) / Altstädtisches Rathaus, Am Markt 14

19:00 Festspiele MV: (Klütz) Open Air – Ein musikalisches Feuerwerk
Das traditionelle Open-Air-Konzert im Park von Schloss Bothmer lädt zu einem entspannten Picknick im Schlosspark, gekrönt von abendlichem Konzertgenuss mit Feuerwerk. Die Festspielpreisträger Emmanuel Tjeknavorian und Daniel Müller-Schott geben hier Brahms’ melodisch schwelgendes Doppelkonzert zum Besten, das der Hamburger Komponist einst für zwei befreundete Musiker schrieb. Spielfreudige Unterstützung kommt vom Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin. Unter Leitung seines Chefdirigenten Vladimir Jurowski spielt der gefragte Klangkörper zudem Schuberts »Große« sowie Werke von Mozart. (Festspiele-mv.de) / Schloss Bothmer, Am Park

19:00 Kino unterm Himmel 6. Schweriner Sommerfilmfest
Der zauberhafte Garten des Schleswig-Holstein-Hauses verwandelt sich knapp eine Woche lang in ein Sommerkinomärchen unter freiem Himmel. Beim Einlass gibt es kleine musikalische Darbietungen vor den jeweiligen Filmen. (Schwerin.de) / Schleswig-Holstein-Haus, Puschkinstraße 12

20:00 Gungun – Feven Yoseph – Ethiopian Soul & Jazz werk3/Kangwert auf Reisen
Schirneck & Keune A Tribute to Neil Young Ein Muß für alle Fans handgemachter Musik. Der Thüringer Musiker Andreas Schirneck, einst Duo-Partner von Rock-Ikone Klaus Renft verbündet sich zu einigen ausgewählten Konzerten im Jahr mit Wolfgang Keune. Der Gründer und Frontmann der Stuttgarter Band „Goldrausch“ gilt als einer der besten Gitarristen Deutschlands. Mit seinen Soli, in die er sich, einem Schamanen gleich hinein steigert, reißt er das Publikum immer wieder zu Szenenapplaus hin.Schirneck & Keune sind seit Jahren mit ihrem Neil Young Programm auf Tour. Beim Konzert der beiden Barden kommen sowohl die Freunde akustischer Balladen als auch diejenigen der härteren Gangart im „Crazy horse“-Stil auf ihre Kosten. Die Musiker verzichten auf Drumcomputer oder sonstige Unterstützung vom Band, die Performance ist in jedem Fall einhundert Prozent live und handgemacht.An diesem Abend werden auch einige Songs von ihrer aktuellen Studio-CD „Glidin‘ Down The Road“ zu hören sein, die vor kurzem erschienen ist. Freuen Sie sich auf einen ganz besonderen Abend mit handgemachter Musik! / Schweriner Höfe (ehem. „Der Wurm“) – Klöresgang, Klöresgang

20:00 Thorsten Bär
Sein Name ist Thorsten Bär, für die Damen gerne auch „Bärchen“. In seinem aktuellen Comedy Programm geht es nicht nur um seine Heimatstadt Hamburg, sondern auch um Vaddern und um viele TV Stars. (Thorsten Bär Homepage) / Der Speicher, Röntgenstraße 22

So 22.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Jahrhunderte alte Bauten, enge Gassen, schöne Plätze, die ihren Charme erhalten haben - so zeigt sich die Altstadt. Ein informativer Rundgang entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

15:00 Festspiele MV: (Ulrichshusen) Gerassimez orchestral
Festspielpreisträger Alexej Gerassimez bringt gemeinsam mit dem Brandenburgischen Staatsorchester Frankfurt, bei dem der Percussionist in der Saison 2020/21 Artist in Residence ist, die Festspielscheune im einmaligen Ambiente von Schloss und Gut Ulrichshusen zum Klingen. Unter Leitung seines Generalmusikdirektors Jörg-Peter Weigle stehen Séjournés Marimbakonzert und Gerassimez eigens komponierte Piazonore auf dem Programm. Abgerundet wird das Konzert mit Beethovens revolutionären Meisterwerk: der »Eroica«, in der der Komponist radikale musikalische Ideen und geläuterten Idealismus musikalisch vereint. (Festspiele-mv.de) / Ulrichshusen, Festspielscheune, Seestraße

16:00 Festspiele MV: (Basthorst) Junge Elite – Marcel Johannes Kits
In schönster Natur gelegen, bietet Schloss Basthorst die Bühne für den Cellisten Marcel Johannes Kits und die Pianistin Naoko Sonoda. Der aufstrebende, aus Estland stammende Cellist gibt bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern in der Reihe »Junge Elite« eine Kostprobe seines Könnens. Unterstützt wird er von der erfahrenen Klavierbegleiterin Naoko Sonoda. Im Duorezital präsentieren sie Werke von Schnittke, Schubert und Rachmaninow. (festspiele-mv.de) / Schloss Basthorst, Schlossstraße 18

Mo 23.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Ausgebildete Gästeführer begleiten Sie auf einem Rundgang durch die Altstadt. Sie zeigen Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Schwerin und schauen mit Ihnen hinter die Geschichten der historischen Häuserzeilen. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

Di 24.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Jahrhunderte alte Bauten, enge Gassen, schöne Plätze, die ihren Charme erhalten haben - so zeigt sich die Altstadt. Ein informativer Rundgang entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

Mi 25.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Ausgebildete Gästeführer begleiten Sie auf einem Rundgang durch die Altstadt. Sie zeigen Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Schwerin und schauen mit Ihnen hinter die Geschichten der historischen Häuserzeilen. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

19:00 Orgelsommer – 150-jähriges Jubiläum St.Paulskirche
Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 150-jährigen Jubiläum der St. Paulskirche findet der Orgelsommer in diesem Jahr als Themenmonat Orgel im August statt. Es wird zu Orgelkonzerten mit verschiedenen Interpreten eingeladen; jedes Konzert beginnt mit einer kurzen Einführung und endet, wenn gewünscht, mit einem Nachklang mit der Möglichkeit zum Gespräch bei Orgelwein und Gebäck. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. An der Friese-Orgel spielt Christian Domke. (Schwerin.de) / Paulskirche Schwerin, Am Packhof 8

20:00 A-Cappella-Fest zum Geburtstag des Kulturforums
Die zwei Vokalensembles bieten einen facettenreichen und repräsentativen Einblick in das breite Spektrum der A-Cappella-Musikszene. Das junge, weibliche Vokalensemble Sjaella ist seit Kindertagen spezialisiert auf lupenreinen A-Cappella-Gesang quer durch alle Epochen und Stilrichtungen. Besonders haben sich die sechs Sängerinnen der modernen geistlichen Vokalmusik verschrieben. Zeitgenössische junge Komponisten sind begeistert von dem homogenen, glasklaren Sjaella-Klang, komponieren und arrangieren für das innovative Ensemble und erleben die eigenen Werke in von Publikum und Presse begeistert gefeierten Konzerten, in welchen Sjaella die Grenzen zwischen den Genres gekonnt zerfließen lässt und atemberaubende sechsstimmige Klänge erzeugt. (Schwerin.de) / Schleswig-Holstein-Haus, Puschkinstraße 12

20:00 Orgelsommer – 150-jähriges Jubiläum St.Paulskirche
Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 150-jährigen Jubiläum der St. Paulskirche findet der Orgelsommer in diesem Jahr als Themenmonat Orgel im August statt. Es wird zu Orgelkonzerten mit verschiedenen Interpreten eingeladen; jedes Konzert beginnt mit einer kurzen Einführung und endet, wenn gewünscht, mit einem Nachklang mit der Möglichkeit zum Gespräch bei Orgelwein und Gebäck. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. An der Friese-Orgel spielt das Ensemble "vent et cordes" (Schwerin.de) / Paulskirche Schwerin, Am Packhof 8

21:00 Orgelsommer – 150-jähriges Jubiläum St.Paulskirche
Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 150-jährigen Jubiläum der St. Paulskirche findet der Orgelsommer in diesem Jahr als Themenmonat Orgel im August statt. Es wird zu Orgelkonzerten mit verschiedenen Interpreten eingeladen; jedes Konzert beginnt mit einer kurzen Einführung und endet, wenn gewünscht, mit einem Nachklang mit der Möglichkeit zum Gespräch bei Orgelwein und Gebäck. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. An der Friese-Orgel spielt das Orgelduo Christiane Werbe und Christian Packmohr. (Schwerin.de) / Paulskirche Schwerin, Am Packhof 8

Do 26.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Jahrhunderte alte Bauten, enge Gassen, schöne Plätze, die ihren Charme erhalten haben - so zeigt sich die Altstadt. Ein informativer Rundgang entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

19:30 Festspiele MV: (Niendorf) Seelenmusik – Spätromantische Orchestermusik
Die traumhafte Kulisse der Scheune des Gutshofes in Niendorf auf Poel ist in diesem Jahr Austragungsort des dritten Konzerts des Sommercampus. Romantisch wird es, wenn Sopranistin Anne Schwanewilms Auszüge aus Mahlers Des Knaben Wunderhorn und Pianist Herbert Schuch Brahms’ Klavierkonzert Nr. 1 zum Besten geben. Außerdem erproben die Teilnehmenden des Sommercampus häufig erstmals ihre Präsenz mit einem Orchester. Dafür steht ihnen die Norddeutschen Philharmonie Rostock unter der Leitung von Marcus Bosch zur Seite. (Festspiele-mv.de) / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

Fr 27.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Ausgebildete Gästeführer begleiten Sie auf einem Rundgang durch die Altstadt. Sie zeigen Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Schwerin und schauen mit Ihnen hinter die Geschichten der historischen Häuserzeilen. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

18:00 Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
Rundgang mit dem Nachtwächter durch die historische Altstadt. Mit Hellebarde bewaffnet, mit Laterne beleuchtet, gespickt mit witzigen Anekdoten - so stellt sich das nächtliche Schwerin dar. (Schwerin.de) / Altstädtisches Rathaus, Am Markt 14

20:00 Abendsafari durch den Zoo
Am Abend sind die Zoopforten geschlossen und die letzten Besucher sind bereits gegangen. Eigentlich, denn für die geführte Abendsafari wird der Zoo nochmals geöffnet. Alle Besucher erfahren viel Neues über die Tiere und können die Ruhe sowie die abendliche Atmosphäre im Schweriner Zoo genießen. Auch die Tiere sind bereits im Feierabend, machen es sich gemütlich und freuen sich auf die letzte Mahlzeit des Tages. Manche Tiere werden erst jetzt so richtig munter. Es stehen zum Beispiel Fütterungen bei Wolf und Rothund sowie Besuche bei Tier-WGs auf dem Programm. Mit etwas Glück lassen sich auch die beiden langnasigen Schlafmützen Carlos und Felice, die Großen Ameisenbären, zu einem Imbiss überreden. Sicher ist jedoch, so ein Abendspaziergang bietet viele Überraschungen und jede Menge neue Eindrücke. (Zoo Schwerin) / Zoo Schwerin, An der Crivitzer Chaussee 1

Sa 28.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Ausgebildete Gästeführer begleiten Sie auf einem Rundgang durch die Altstadt. Sie zeigen Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Schwerin und schauen mit Ihnen hinter die Geschichten der historischen Häuserzeilen. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

17:00 Festspiele MV: (Redefin) Weltstars in Redefin: Sol Gabetta
Nach Weltstars wie Gustavo Dudamel oder Janine Jansen kehrt im Festspielsommer 2021 die weltberühmte Cellistin Sol Gabetta auf das Landgestüt Redefin zurück. Mit dem Orchestre Philharmonique de Radio France unter Leitung seines Chefdirigenten Mikko Franck bringt sie Schostakowitschs selten gespieltes und introvertiertes Cellokonzert Nr. 2 zu Gehör. Eine Ouvertüre von Berlioz und Tschaikowskis der sinfonischen Musik neue Impulse gebende und letzte Sinfonie mit dem Beinamen »Pathétique« runden das Konzert ab. (festspiele-mv.de) / Landgestüt Redefin, Betriebsgelände 1

18:00 Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
Rundgang mit dem Nachtwächter durch die historische Altstadt. Mit Hellebarde bewaffnet, mit Laterne beleuchtet, gespickt mit witzigen Anekdoten - so stellt sich das nächtliche Schwerin dar. (Schwerin.de) / Altstädtisches Rathaus, Am Markt 14

20:00 Ben Zucker – Live 2020 (Verlegt vom 29.08.2020)
Verlegt vom 29.08.2020 Ben Zuckers unglaubliche Erfolgsgeschichte geht weiter! Mit seiner ungekünstelten und offenen Art hat sich Ben Zucker in Rekordzeit zum erfolgreichsten und beliebtesten männlichen Solo-Act innerhalb der deutschsprachigen Musik entwickelt, der Fans in Deutschland, Österreich und in der Schweiz in seinen Bann zieht. Am 01.11.2019 feierte Ben Zucker den Auftakt seiner, mit mehr als 100.000 verkauften Tickets ausverkauften Arena-Tournee. Mit seiner fünfköpfigen Band, drei Backroundsängern und einer gigantischen Bühne startete Ben Zucker vor 6000 Menschen in der Sachsen-Arena in Riesa seine Tournee. Vom ersten Ton an konnte sich das Publikum kaum mehr auf ihren Sitzen halten und feierte DIE STIMME Deutschlands bis der letzte Ton nach zwei Stunden verhallte. Aufgrund der nach wie vor anhaltenden hohen Nachfrage ihn live zu erleben, kündigt Ben Zucker nun eine Sommertour für das kommende Jahr an. Fans können sich auf gigantische Sommerpartys des Ausnahmekünstlers freuen. / Freilichtbühne, Johannes Stelling Straße 10

23:00 Restart – Alles auf Anfang
Irgendwann wird sie kommen, die erste Party danach! Und dann seid dabei, wenn wir feiern, als wären wir nie weg gewesen. / Club Zenit, Pappelgrund 15a

So 29.08.

09:15 Alt Schweriner Inselcross
Das sportliche Highlight des Alt Schweriner Inselfestes ist der Inselcross rund um den Plauer Werder. / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Ausgebildete Gästeführer begleiten Sie auf einem Rundgang durch die Altstadt. Sie zeigen Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Schwerin und schauen mit Ihnen hinter die Geschichten der historischen Häuserzeilen. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

20:00 Schottische Musikparade Open-Air (Verlegt vom 27.08.2020)
Verlegt vom 27.08.2020 Die Schotten kommen... Eine Military-Show der Extraklasse auf großer Deutschland-Tournee -Keltischen Zauber und schottische Lebensfreude. Dudelsackspieler, Trommler, Musiker, Sänger und Tänzer, allesamt direkt aus dem schottischen Edinburgh, nehmen das Publikum einen Abend lang mit auf eine ebenso mitreißende wie abwechslungsreiche Reise durch Schottland. Vor einer Schlosskulisse mit Türmen und Zinnen - die Nachahmung eines schottischen Castles - präsentieren die Künstler immer neue Facetten der schottischen Kultur. Weitere Informationen unter: https://www.stadthalle-schwerin.de/de/produkt/schottische-musikparade-open-air/ / Freilichtbühne, Johannes Stelling Straße 10

Mo 30.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Jahrhunderte alte Bauten, enge Gassen, schöne Plätze, die ihren Charme erhalten haben - so zeigt sich die Altstadt. Ein informativer Rundgang entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

Di 31.08.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Ausgebildete Gästeführer begleiten Sie auf einem Rundgang durch die Altstadt. Sie zeigen Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Schwerin und schauen mit Ihnen hinter die Geschichten der historischen Häuserzeilen. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

16:30 30. Filmkunstfest
Am 31.08.2021 findet dieses Jahr die Eröffnung des 30. Filmkunstfestes MV statt. Das Filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern ist ein seit 1991 jährlich stattfindendes Filmfestival in Schwerin in Mecklenburg-Vorpommern. Es gilt mit 18.500 Besuchern im Jahr als das größte Publikumsfestival der Neuen Bundesländer. Alle Filmtitel und die genauen Vorführtermine der Open Air-Woche werden im August 2021 bekanntgegeben. Die Sonderveranstaltungen werden zwei Wochen vor Festivalbeginn bekanntgegeben. Karten unter: 0385/5925215 (Tourist-Information Schwerin) und Filmfestkino Das Capitol / Das Capitol, Wismarsche Straße 126

Mi 01.09.

11:00 30. Filmkunstfest
Das Filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern wurde im Frühjahr 1990 von Filmschaffenden als erstes neues Festival auf dem Gebiet der neuen Bundesländer aus der Taufe gehoben. Es findet in der ersten Septemberwoche des Jahres in der Landeshauptstadt Schwerin im Filmpalast Capitol statt, das über 6 Leinwände und mit dem denkmalgeschützten Saal 1 über einen der schönsten Kinosäle Deutschlands verfügt. Alle Filmtitel und die genauen Vorführtermine der Open Air-Woche werden im August 2021 bekanntgegeben. Die Sonderveranstaltungen werden zwei Wochen vor Festivalbeginn bekanntgegeben. Karten unter: 0385/5925215 (Tourist-Information Schwerin) und Filmfestkino Das Capitol / Das Capitol, Wismarsche Straße 126

11:00 Boxclub Traktor Schwerin – Ausstellung (In Planung)
Für September 2021 plant das Kulturforum Schleswig-Holstein-Haus eine vielseitige Ausstellung über die Erfolgsgeschichte des Boxclubs Traktor Schwerin. Ein wichtiger Bestandteil der Ausstellung sollen Erlebnisse von Schwerinerinnen und Schwerinern als aktive Boxer oder Fans sein. Zurzeit hat das Museum durch Corona leider geschlossen. Wir informieren Sie, sobald das Museum wieder geöffnet hat.   / Schleswig-Holstein-Haus, Puschkinstraße 12

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Jahrhunderte alte Bauten, enge Gassen, schöne Plätze, die ihren Charme erhalten haben - so zeigt sich die Altstadt. Ein informativer Rundgang entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

19:30 Festspiele MV: (Wittenburg) Preisträger in Residence – Von Prag nach Wien
Eine ganze Woche lang musiziert Preisträger in Residence Nils Mönkemeyer gemeinsam mit musikalischen Freundinnen und Freunden in Mecklenburg-Vorpommern. Beim traditionellen Friends-Projekt bekommt der Bratscher hochkarätige Verstärkung von ihm verbundenen Musikern und Musikerinnen. Zum Auftakt in der Wittenburger St.-Bartholomäus-Kirche geht es mit Werken von Schulhoff, Janáček und Mozart auf eine musikalische Reise von Prag nach Wien, die zwischen Klassik und Moderne auslotet. (festspiele-mv.de) / Anderswo – siehe Text, siehe Text (Veranst.)

Do 02.09.

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Ausgebildete Gästeführer begleiten Sie auf einem Rundgang durch die Altstadt. Sie zeigen Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Schwerin und schauen mit Ihnen hinter die Geschichten der historischen Häuserzeilen. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

14:00 30. Filmkunstfest
Das filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern in Schwerin hat sich seit seiner Gründung 1991 zu einem national einmaligen Festival des Films und der Künste entwickelt. Im Zentrum des Programms stehen der Spielfilm- und Kurzfilmwettbewerb mit jungen deutschen, österreichischen und Schweizer Produktionen. Alle Filmtitel und die genauen Vorführtermine der Open Air-Woche werden im August 2021 bekanntgegeben. Die Sonderveranstaltungen werden zwei Wochen vor Festivalbeginn bekanntgegeben. Karten unter: 0385/5925215 (Tourist-Information Schwerin) und Filmfestkino Das Capitol / Das Capitol, Wismarsche Straße 126

19:30 Festspiele MV: (Wismar) Olena Tokar – Bella mia
Ein Brückenschlag von der Arie bis zur Sinfonie erklingt bei diesem Konzert in der Wismarer Heiligen-Geist-Kirche mit ihrer kunstvoll bemalten Holzdecke. Festspielpreisträgerin und Sopranistin Olena Tokar bringt mit ihrer brillanten Stimme bekannte Werke wie das berühmte »Exsultate, jubilate« von Mozart zu Gehör. Ihr zur Seite steht die Norddeutsche Philharmonie Rostock unter Leitung ihres Chefdirigenten Marcus Bosch und präsentiert darüber hinaus Messiaens Un Sourire, eine 1989 komponierte Hommage an Mozart, und Bruckners »romantische« vierte Sinfonie. (festspiele-mv.de) / Wismar, Heiligen Geist-Kirche, Lübsche Straße 31

Fr 03.09.

10:00 WINDROS-Festival
Regionale Musikanten aus Mecklenburg und Künstler aus Deutschland spielen vom 3. bis 5.9.2021 in Bauernhäusern und auf Streuobstwiesen des Freilichtmuseums in Schwerin-Mueß traditionelle Musik und Folk in vielen klanglichen Facetten. (Schwerin.de) / Freilichtmuseum Schwerin-Mueß, Alte Crivitzer Landstraße 13

11:00 Öffentlicher Stadtrundgang
Jahrhunderte alte Bauten, enge Gassen, schöne Plätze, die ihren Charme erhalten haben - so zeigt sich die Altstadt. Ein informativer Rundgang entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. (Schwerin.de) / Altstädtischer Markt, Markt

13:45 30. Filmkunstfest
Das Filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern ist ein seit 1991 jährlich stattfindendes Filmfestival in Schwerin in Mecklenburg-Vorpommern. Es gilt mit 18.500 Besuchern im Jahr als das größte Publikumsfestival der Neuen Bundesländer. Alle Filmtitel und die genauen Vorführtermine der Open Air-Woche werden im August 2021 bekanntgegeben. Die Sonderveranstaltungen werden zwei Wochen vor Festivalbeginn bekanntgegeben. Karten unter: 0385/5925215 (Tourist-Information Schwerin) und Filmfestkino Das Capitol / Schloss Schwerin, Lennéstraße 1

14:00 WINDROS 2021 – traditionelle Musik aus Deutschland
Regionale Musikanten aus Mecklenburg und Künstler aus Deutschland spielen vom 3. bis 5.9.2021 in Bauernhäusern und auf Streuobstwiesen des Freilichtmuseums in Schwerin-Mueß traditionelle Musik und Folk in vielen klanglichen Facetten. Viele Künstler, die schon dabei waren, lieben die geschichtsträchtige Atmosphäre auf dem Museumsgelände direkt am Südufer des Schweriner Sees. Künstlerinnen und Künstler spielen und singen an drei Tagen, auf mehreren Bühnen viele Konzerte. Festivalbesucher können sowohl vertraute als auch nie gehörte Klänge erleben. Musiker bespielen die Bühnen zwischen Apfel- und Kirschbäumen auf den Streuobstwiesen, vor dem Sägegatter, in Scheunen und Bauernhäusern, im Dorfschullehrergarten und am Seeufer, mal eindrucksvoll vor der großen Bühne, mal unplugged vom Zwitschern der Vögel begleitet. Aktuelle Informationen folgen! / Freilichtmuseum Schwerin-Mueß, Alte Crivitzer Landstraße 13

1 2 3 4 5